Advertisement

Nichtparametrische Dichteschätzung und Regression

Chapter
  • 3.6k Downloads

Auszug

Gewisse Eigenschaften einer Verteilung wie Symmetrie, Ein- bzw. Mehrgipfeligkeit, Ausreißerneigung und starke Schiefe sind an der Wahrscheinlichkeitsdichte leichter erkennbar als an der Verteilungsfunktion. Deshalb widmet sich dieses Kapitel im ersten Teil der Aufgabe, aus gegebenen Daten die Dichtefunktion f zu schätzen, ohne eine Annahme über eine zugrunde liegende Verteilungsfamilie zu treffen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Physica-Verlag Heidelberg 2008

Personalised recommendations