Advertisement

Tiefbohrungen und Brunnenanlagen

  • Wilhelm Kutscha

Zusammenfassung

Das Niederbringen einer Bohrung (Tiefbohrung) erfolgt mittels eigener Apparate und Werkzeuge unter Anwendung von Eisenrohren und Gestängen und hat den Zweck, die geologische Beschaffenheit der Gebirgsschichten kennen zu lernen, sowie das Vorhandensein nutzbarer, fester Materialien wie Kohle, Salz und Erz festzustellen oder solche flüssiger oder gasförmiger Art, wie Rohöl (Petroleum), Wasser, Heilquellen, Sole, Kohlensäure, Erdgase usw. aufzuschließen und zu gewinnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer, Vienna 1931

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Kutscha
    • 1
  1. 1.WienAustria

Personalised recommendations