Advertisement

Raumtapezierung

  • Wilhelm Kaiser

Zusammenfassung

Die Tapete gehört zu jenen Wandbekleidungen, deren Anbringung rasch und ohne wesentliche Verunreinigung der Räume möglich ist. Für die Tapeten sind giftfreie Farben gesetzlich vorgeschrieben, die auch billiger sind als beispielsweise das früher benützte giftige „Schweinfurtergrün“. Die Ungeziefergefahr ist bei gut geklebten Tapeten so gut wie beseitigt. Auch gibt es Tapetensorten, die lichtecht, und solche, die waschbar sind; Holzlambrien lassen sich mitunter durch entsprechende Holztapeten ersetzen, Linkrusta und Linkrusta-Imitation sind oft dauerhafter als nicht ganz trockene Holzverkleidungen.

Note

  1. 1).
    Tekton-und Sägewerk Siglingen, Württemberg.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer, Vienna 1931

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Kaiser
    • 1
  1. 1.WienAustria

Personalised recommendations