Advertisement

Druckölverteilung

  • Gustav Fabritz

Zusammenfassung

Die Verteilung des zur Beaufschlagung des hydraulischen Kraftgetriebes bestimmten Drucköles wird im allgemeinen über Kolbenschieber entlasteter Bauart vorgenommen, wobei deren grundsätzliche Ausbildung einerseits durch die Art der Druckölbereitstellung (Windkessel- oder Durchflußregler), anderseits durch die Auslegung des Arbeitsgetriebes — ob einseitig oder beidseitig gesteuert — bedingt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Vienna 1940

Authors and Affiliations

  • Gustav Fabritz
    • 1
  1. 1.RavensburgDeutschland

Personalised recommendations