Advertisement

Mittelzur Betriebsbeobachtung

  • Gustav Fabritz

Zusammenfassung

Die Wirksamkeit der Regelung bei Belastungsänderungen, bzw. die Stabilität ersterer kann an Hand von Aufzeichnungen einander folgender Drehzahlwerte in entsprechender zeitlicher Dehnung beurteilt werden, wobei zweckmäßig die gleichzeitigen Werte der den Drehzahlverlauf bestimmenden Faktoren, so die Öffnungsänderung der geregelten Organe, der Druck in der Rohrleitung u. a., aufgenommen werden. Der zur Aufzeichnung des Drehzahlverlaufes in der vorgenannten Art geeignete Tachograph (Abb. 338) erhält daher zweckmäßig zusätzliche Schreiber, welche die gleichzeitige Stellung des Leitapparates (der Düse), gegebenenfalls eines zusätzlichen Regelorgans (der Laufschaufeln bei Kaplan-Turbinen, bzw. des Strahlablenkers bei Freistrahlturbinen) abbilden lassen. Ferner sollen über eine Sekundenuhr auch Zeitmarken (Chronograph 195) am Schreibband verzeichenbar sein, wodurch die Eingliederung anderer auf der Zeitbasis vorgenommener Registrierungen, wie etwa der infolge des Bewegungsvorganges zusätzlicher Absperreinrichtungen auftretenden Druckschwankungen in der Rohrleitung, möglich wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Vienna 1940

Authors and Affiliations

  • Gustav Fabritz
    • 1
  1. 1.RavensburgDeutschland

Personalised recommendations