Advertisement

Zusammenfassung

Im Anschluß an exsudativ-katarrhalische oder subakute, bzw. auch chronische eiterige Prozesse im Mittelohr kommt es manchmal zu einer bindegewebigen Umwandlung der Mittelohrschleimhaut, zur Bildung von Strängen und Bändern in der Paukenhöhle, zu mehr oder minder ausgedehnten Adhäsionen des Trommelfells, zur Ankylosierung der Gehörknöchelchengelenke und zur straffen Fixation des Stapes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Die Schmerzhaftigkeit dieser Injektion kann nach Ruttin durch vorherige Einspritzung von 1 ccm lproz. Novocainlösung verhütet werden.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Wien 1931

Authors and Affiliations

  • Conrad Stein
    • 1
  1. 1.Universität WienAustria

Personalised recommendations