Advertisement

Angina pectoris

  • Thomas Lewis
Part of the Fachbücher für Ärzte book series (FACHAERZT OBA)

Zusammenfassung

Die zuerst von HEBERDEN unter dem Namen „Angina pectoris“ beschriebene Erkrankung ist ein Leiden, bei dem während körperlicher Anstrengung ein eigentümlich gearteter Schmerz auftritt. Sie ist die Krankheitsform, beider ein anginöser Schmerz bei weitem am häufigsten vorkommt. Seine Entstehung läßt sich folgendermaßen deuten: Besteht eine Beschränkung der Blutzufuhr zum Herzen oder zu einem Teil des Herzens, so reicht diese bei einer bestimmten Höhe der Beanspruchung des Herzens zur Versorgung nicht mehr aus; es ergibt sich also ein Zustand relativer Ischämie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1935

Authors and Affiliations

  • Thomas Lewis
    • 1
  1. 1.Physician in Charge of Department of Clinical ResearchUniversity College HospitalLondonUK

Personalised recommendations