Advertisement

Chirurgische Krankheiten am Kopfe und am Halse

  • Anton v. Khautz

Zusammenfassung

Die Oberlippenspalte (Hasenscharte) kann median, ein- oder doppelseitig sein. Sie kann von einer einfachen Kerbe am Lippenrot bis zur vollständigen Trennung der Oberlippe in das nach unten offene Nasenloch alle Grade aufweisen (Labium leporinum simplex, duplex, totale, partiale). Die Spaltbildung kann auch den Alveolarfortsatz betreffen und sich auf den harten und weichen Gaumen fortsetzen (Kieferspalte, Gaumenspalte, Wolfsrachen, Uranoschisma). Die Gaumenspalte kann entsprechend der Lippenspalte ein- oder doppelseitig (median) sein. Es kann aber auch bei normal entwickelter Lippe und Zahnfortsatz der weiche Gaumen allein oder der weiche und harte Gaumen gespalten sein (Uranoschisma posticum, U. totale).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1945

Authors and Affiliations

  • Anton v. Khautz
    • 1
  1. 1.Chirurgischen AbteilungSt. - Josef - KinderspitalesWienDeutschland

Personalised recommendations