Advertisement

Der Anhang

  • Siegfried Kraus

Zusammenfassung

Diese Schrift enthalt außer dem bisher besprochenen grundsätzliehen Hauptteil noch einen Anhang. Dieser umfaßt eine Sammlung Von Skizzen sozialhistorischer und sozialpolitischer Natur. Ich betone ausdrücklich, um Mißverständnissen Vorzubeugen, daß es sich um Skizzen handelt. Um erste Niederschriften Von Gedanken, die noch sehr der Dureharbeitung bedürfen. Während ich für den grundsätzliehen Teil die Anlegung strenger Maßstäbe erbitte, möchte ich den Anhang anders aufgefaßt wissen: als einen Versuch farbiger Konkretisierung mancher Ergebnisse des grundsätzlichen Teils. Um auch den Anhang aus dem Stadium des Aperçus und des Essays auf die Höhe vollgültiger wissenschaftlicher Untersuchung zu bringen, um ihm also neben seinem illustrativen Zweek auch einen anerkannten Selbstzweck zu Verleihen, wird es noch vieler Bemuhüngen bedürfen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Marx: Das Elend der Philosophic, Stuttgart 1892, S. 91.Google Scholar
  2. 2.
    Enoels, P.: hat spater neben der Produktion auch dem Austauseh der Produkte eine gewisse Selbstandigkeit zuerkannt, wahrend „die Verteilung der Produkte und mit ihr die soziale Gliederung in Klassen oder Stande sich danaeh richtet, was und wie produziert und wie das Produzierte ausgetauscht wird“. Anti-Dühring, 3. Aufl., 1894, S. 286.Google Scholar
  3. 3.
    Marx: Zur Kritik der Politischen Okonomie, hrsgg. von K. Kautsky Stuttgart 1897, Vorwort S. II.Google Scholar
  4. 1.
    Engels, E.: Ludwig Eeuerbach und der Ausgang der deutschen klass. Phil. 2. Aufl., Stuttgart 1895, S. 45/46.Google Scholar
  5. 1.
    Veroffentlieht bei F. Mehring, Geschichte der deutschen Sozialdemokratie, Stuttgart 1898, II. Teil, B. 556.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Vienna 1931

Authors and Affiliations

  • Siegfried Kraus
    • 1
  1. 1.Konsulent für Wohlfahrtspflege bei der Gemeinde WienDeutschland

Personalised recommendations