Advertisement

Psychosoziale Unterstützung für ambulante Strahlentherapiepatienten: Entwicklung und Evaluation eines Modellprojektes

  • U. Schlömer
  • K.-H. Hübener
  • R. Verres
  • K. Klusmann
  • M. Frost
Conference paper
  • 14 Downloads
Part of the Jahrbuch der Psychoonkologie book series (3015, volume 1993)

Zusammenfassung

Das Angebot, von psychosozialer Unterstützung für ambulante Patienten einer Abteilung für Strahlentherapie ist Teil eines Modellprojektes. Die im ambulanten Bereich arbeitende Psychologin protokollierte ihre täglichen Erfahrungen mit Hilfe von Feldnotizen und Protokollen über Patientengespräche. Parallel dazu wurde eine Mitarbeiterbefragung durchgeführt.

Dieser Artikel beschreibt die Evaluationsergebnisse des ersten Jahres: die Erfahrungen mit der Integration der psychosozialen Mitarbeiter in den klinischen Alltag; die Entwicklung und Beforschung von psychotherapeutischen Angeboten für Krebspatienten und psychoonkologischen Fortbildungsangeboten für das Klinikpersonal. Weitere Schwerpunkte behandeln die Situation der Strahlentherapeuten und der Strahlentherapiepatienten und ihre Interaktion sowie der Umgang mit dem Sterben und dem Tod.

Eine Fallgeschichte beschreibt die Situation einer Krebspatientin und die Möglichkeiten psychotherapeutischer Unterstützung.

Schlüsselwörter

Modellprojekt qualitative Methoden Strahlentherapie psychosoziale Unterstützung Fortbildung des Klinikpersonals 

Summary

The provision of psychosocial support for outpatients of a radiological department has been part of a larger model project. The psychologist who took care of the patients protocolled her daily experiences with field notes and running accounts about therapeutic relationships. This report explains the results of evaluation of the first year. Further information was gained by interviews of the medical staff and a questionnaire.

This article describes the integration of the psychological work into clinical everyday life; the development and the experience with psychotherapy for cancer patients and psychooncological training offered to the staff, Other topics arc the interaction between radiotherapists and cancer patients and the coping of patients, relatives and staff with dying and death.

A case report illustrates the situation of a cancer patient and the possibilities of psychotherapeutic support.

Keywords

Model project qualitative methods radiotherapy psychosocial support training for the medical staff 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Donath H (1991) Die Arbeitssituation von Medizinisch-Technischen Assistentinnen in der Strahlentherapie. Diplomarbeit, Universität HamburgGoogle Scholar
  2. Petzold HG (1990) Überlegungen und Konzepte zur Integrativen Therapie mit kreativen Medien und einer intermedialen Kunstpsychotherapie. In: Petzold HG, Orth I (Hrsg) Die neuen Kreativitätstherapien. Handbuch der Kunstrherapie, Bd II. Junfermann Verlag, PaderbornGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1993

Authors and Affiliations

  • U. Schlömer
  • K.-H. Hübener
  • R. Verres
  • K. Klusmann
  • M. Frost

There are no affiliations available

Personalised recommendations