Advertisement

Zusammenfassung

Der Begriff der „Intelligenzleistungen“ wird den heutigen wissenschaftlichen Anforderungen nicht mehr gerecht. Er läßt sich weder einheitlich beschreiben noch eindeutig definieren. Eine Parametrisierung ist deshalb nicht möglich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1992

Authors and Affiliations

  • Michael Thaler

There are no affiliations available

Personalised recommendations