Advertisement

Spulen und Kassetten

  • Harald Weise

Zusammenfassung

Da in einer Kamera das Filmband in der noch lichtempfindlichen Form verwendet wird, ist dafür Sorge zu tragen, daß es auch bei Tageslicht in die Kamera eingelegt und wieder herausgenommen werden kann. Es ist also die Hauptaufgabe der in die Kamera einsetzbaren Spulen oder Kassetten, eine eindeutige Lichtsicherung für das hochempfindliche Filmmaterial zu übernehmen. Bei den in den Kinokameras verwendeten Filmbandlängen, die etwa 7,5 m im geringsten und 300 m im Höchstfalle betragen, ist es notwendig, sicher arbeitende Wickeleinrichtungen zu schaffen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag in Vienna 1955

Authors and Affiliations

  • Harald Weise
    • 1
  1. 1.KölnDeutschland

Personalised recommendations