Advertisement

Stretchgarne und -gewebe aus Zellulosefasern Voluminöse elastische Baumwollgewebe

  • Herbert M. Ulrich
Chapter
  • 31 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Anonym: Stretchgarne und -gewebe aus Zellulosefasern. SVF (Fachorgan f. Textilveredlung) 18, 226 (1963).Google Scholar
  2. Anonym: Die „Helanca“-Geschichte 1936 bis 1966. Hosiery Times 38, 77–82 (1965).Google Scholar
  3. Anonym: Die Eignung von Stretch-Baumwolle für Maschenware. Wirkerei- u. Strickerei-Techn. 13, 318 (1963).Google Scholar
  4. Anonym: Es wird kein Gummi in elastischen Baumwollgeweben benötigt. Textile World 96 (10), 129 (1946).Google Scholar
  5. Anonym: Die Aussicht für Baumwoll-Stretchgewebe. Mod. Text. Mag. 45 (2), 34 u. 44 (1964).Google Scholar
  6. Aenishänslin, R., N. Bigler u. H. U. Schmidlin: Baumwoll-Stretchgewebe: Herstellungsmöglichkeiten und Einfluß von Kunstharz-Behandlung. SVF (Fachorgan f. Textilveredlung) 19 (8), 577–585 (1964).Google Scholar
  7. Fisher, C. H.: Rein baumwollene hochelastische Kräusel- und Bauschgarne und -gewebe. Text. Res. J. 32, 313–320 (1962).CrossRefGoogle Scholar
  8. Fox, K. R. u. L. N. Backer: Die Entwicklung von elastischen Geweben unter Verwendung des TRL-Compactors. Amer. Dyestuff Rep. 1964, H. 11, 412–417.Google Scholar
  9. Krasny, J. F. (Harris Research Laboratories) sowie N. F. Getchell u. H. Tovey (National Cotton Council, Washington): Warme, bauschige, voluminöse Baumwollgewebe. Einige informatorische Untersuchungen. Melliand Textilber. 45, 42 (1964).Google Scholar
  10. Kullman, R. M. H., T. W. Fenner, J. G. Frick, R. M. Reinhardt u. J. D. Reid: Dehnbare Baumwollwaren durch spannungslose Mercerisation. 2. Teil: Einfluß der Quervernetzung. Text. Res. J. 33 (3), 191–199 (1963).Google Scholar
  11. Pinault, R. W.: Wie erhält man Elastizität in Reinbaumwollgeweben. Textile World 106 (3), 128 (1956).Google Scholar
  12. Olson, E. S.: Einige Grundtatsachen über Stretchbaumwolle. Amer. Dyestuff Rep. 52 (18), 672–701 (1963).Google Scholar
  13. Reeves, W. A.: Elastische Baumwollwaren. Textil-Praxis 18 (5), 450 (1963).Google Scholar
  14. Ruppenicker, C. F. u. J. J. Brown: Hochelastische, texturierte Baumwollgarne. Z. ges. Textilind. 67, 260 u. 350 (1965).Google Scholar
  15. Sloan, W. G. u. M. J. Hoffmann: Elastische Baumwollgewebe, Eigenschaften und Herstellungsverfahren. Amer. Dyestuff Rep. 52, 412–418 (1963).Google Scholar
  16. Sloan, W. G., A.L. Murphy, M.J. Hoffmann, H.B. Moore u. A. S. Copper: Baumwoll-Stretch-Gewebe durch spannungslose Mercerisation. 1. Teil: Die Effekte von Garn- und Gewebekonstruktion. Text. Res. J. 33 (3), 191–199 (1963).Google Scholar
  17. Thonig, W. u. G. Schmidt: Stretchausrüstung von Geweben aus Viskose-Zellwolle. SVF (Fachorgan f. Textilveredlung) 20, 185–197 (1965).Google Scholar
  18. Williams, J. L.: Market Potential for Stretch Yarns and Fabrics. Text. Bull. 88, No. 11 (1962).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1968

Authors and Affiliations

  • Herbert M. Ulrich
    • 1
  1. 1.Textilchemie und chemische Textiltechnologie, Zivilingenieur für technische ChemieTechnischen Hochschule in WienÖsterreich

Personalised recommendations