Advertisement

Zusammenfassung

Das Wasser übt infolge seiner elektrolytischen Dissoziation, trotzdem diese sehr gering ist, unter Umständen auf gelöste Elektrolyte eine Wirkung aus, die man allgemein als Hydrolyse bezeichnet. In dieser Hinsicht ist besonders das Verhalten der Salze schwacher Säuren und schwacher Basen zu beachten.

Copyright information

© Springer-Verlag in Vienna 1951

Authors and Affiliations

  • Alfons Klemenc
    • 1
    • 2
  1. 1.Technischen HochschuleDeutschland
  2. 2.Universität in WienWienÖsterreich

Personalised recommendations