Advertisement

Einführung

  • Lothar Krauth
Chapter
  • 30 Downloads
Part of the LEP Library of Exact Philosophy book series (LEP, volume 1)

Zusammenfassung

In den letzten Jahrzehnten ist besonders in den englischsprechenden Ländern ein neuer Empirismus entstanden. Von einer einheitlichen Strömung oder gar einer „philosophischen Schule“ kann jedoch nicht gesprochen werden. Dafür ist die Skala der vorgetragenen philosophischen Ansichten zu weit gespannt. „Empirismus“: Das wäre der kleinste gemeinsame Nenner der verschiedenen Konzeptionen, eine gewisse gemeinsame Grundhaltung. Diese ist weiter gekennzeichnet durch eine jeweils anders akzentuierte Ablehnung aller „Metaphysik“ und durch die bewußte Besinnung auf das Medium der gedanklichen Tätigkeit, die Sprache.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 1970

Authors and Affiliations

  • Lothar Krauth

There are no affiliations available

Personalised recommendations