Advertisement

Umgang mit Schmerztherapie

  • Agnes Glaser-Hekman

Zusammenfassung

In Österreich leiden zur Zeit 350.000 Menschen an starken Schmerzen, 50.000 davon so sehr, daß ihr Leben davon massiv beeinflußt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Juchli L (1993) Wohin mit meinem Schmerz? Hilfe und Selbsthilfe bei seelischem und körperlichem Leiden. Herder.Google Scholar
  2. Pichlmaier H, Müller JM, Jonen-Thielemann I (1991) Palliative Krebstherapie. SpringerGoogle Scholar
  3. Stoddard S (1988) Die Hospiz-Bewegung. Ein anderer Umgang mit Sterbenden. LambertusGoogle Scholar
  4. Twycross RG, Lack A (1989) Therapie bei Krebs im Endstadium. FischerGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1997

Authors and Affiliations

  • Agnes Glaser-Hekman

There are no affiliations available

Personalised recommendations