Advertisement

Schlaganfall pp 176-178 | Cite as

Störungen kognitiver Leistungen nach einem Schlaganfall

  • T. Benke

Zusammenfassung

Das menschliche Gehirn kontrolliert nicht nur lebenserhaltende Funk-tionen (z.B. Atmung, Kreislauf, hormonelle Steuerung, Schlaf) oder etwa die Motorik; als höchstentwickeltes Organ beherbergt es auch jene Systeme, die die Wahrnehmung der Außenwelt, das Sprechen, Erinnern, Denken und Fühlen bewerkstelligen. Mit diesen sogenannten kognitiven Leistungen befaßt sich die Neuropsychologie, eine Spezialdisziplin der Neurologie. Die Hauptfragen der Neuropsychologie bei der Betreuung von Schlaganfallpatienten bestehen in der Erfassung und Behandlung von Defiziten höherer Hirnleistungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 1996

Authors and Affiliations

  • T. Benke

There are no affiliations available

Personalised recommendations