Advertisement

Zentral-organisch bedingte Stimmstörungen

  • Richard Luchsinger
  • Gottfried E. Arnold

Zusammenfassung

Krause (1884) hat beim Hunde bei direkter Beobachtung des Kehlkopfes unter Reizung einer umschriebenen Stelle der vorderen und äußeren Partie des Gyrus praecentralis eine Annäherung der Stimmlippen beobachtet. Solche Zentren finden sich sowohl in der rechten als auch in der linken Hemisphäre und ihre Tätigkeit ist doppelseitig: bei der einseitigen Zerstörung der erwähnten Region traten nur vorübergehende Veränderungen auf, während ihre bilaterale Entfernung den vollständigen Verlust des Gebells zur Folge hatte. Versuche an Affen [Semon und Horsley(1886 und 1890)] bestätigten im wesentlichen diese Resultate. Cauchard und Dumont(1932) bestimmten die Chronaxie der die antagonistischen Muskeln der Adduktion und Abduktion versorgenden kortikalen motorischen Zonen (Gyrus praecentralis) beim Hund, wobei sie das ungefähre Verhältnis 2:1 fanden (zitiert nach F. Collet).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 1970

Authors and Affiliations

  • Richard Luchsinger
    • 1
  • Gottfried E. Arnold
    • 2
  1. 1.Nasen- und Ohrenkranke in BaselSchweiz
  2. 2.Division of OtolaryngologyThe University of Mississippi Medical CenterJacksonUSA

Personalised recommendations