Advertisement

Aktuelle Gesetze und Normen im Bereich der Bildschirmarbeit

  • Martina Molnar
  • Michael Wichtl
  • Michael Höchtl
  • Walter Hutterer
  • Klaus Wittig
  • Alexander Heider
  • Peter Köck
Chapter
  • 57 Downloads

Zusammenfassung

In den nachfolgenden Kapiteln werden die hier kurz zusammengefaßten Themen aus- fiihrlich dargestellt:

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (Hg.): Merkblatt „ArbeitnehmerInnenschutzgesetz mit Anmerkungen, Verweisen und Stichwortverzeichnis”. 7. aktualisierte Auflage, Wien, 1999.Google Scholar
  2. Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (Hg.): Merkblatt „Evaluierung von Arbeitsplatzen und Gefahrdungsminimierung. Eine Einfuhrung”. Wien, 1995.Google Scholar
  3. Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (Hg.): Merkblatt „Evaluierungsleitfaden fiir den Bürobereich. Die ersten Schritte“. Wien, 1998.Google Scholar
  4. Blaha F. (Hg.): Der Mensch am Bildschirmarbeitsplatz. Ein Handbuch iiber Recht, Gesundheit und Ergonomie. Springer-Verlag, Wien - New York, 1995. Google Scholar
  5. Gruber B.W. : Arbeitnehmerschutz bei Teleheimarbeit unter besonderer Berücksichtigung des persönlichen Geltungsbereiches des ASchG. In: . Jahrgang, Mai S. 65–72.Google Scholar
  6. Hackl-Gruber W. et. al.: Arbeitnehmerlnnenschutz im Büro. Handbuch für Arbeitsmedizinerlnnen, Sicherheitsfachkrafte, Betriebsrate, Sicherheitsvertrauenspersonen sowie Arbeits- inspektorlnnen. Inst. f. Umwelthygiene der Univ. Wien, Inst. f. Betriebswissenschaften, Arbeitswissenschaft und Betriebswirtschaftslehre der TU Wien, Gewerkschaft der Privatangestellten (Hg.), Verlag des ÖGB, Wien, 1995.Google Scholar
  7. Hackl-Gruber W., Klaus E., Schwendenwein G., Wittmann A.: Sitting Settings. Ergonomische Kriterien und Anregungen für gesundes Sitzen im Büro. Schriftenreihe der Österr. Arbeitsgemeinschaft für Ergonomie (ÖAE), Band 1, Wien, 1998.Google Scholar
  8. human-ware (Hg.): PC-FIT - User-Saver. Software und Begleitbuch zur Information von Anwendern iiber ergonomische Arbeitsplatzgestaltung, Arbeitsablaufgestaltung und Ausgleichstraining. Wien, 1992.Google Scholar
  9. human-ware (Hg.): GS-Manager. Das Organisa- tionssystem fiir Gesundheits- und Sicherheits- management. Wien, 1995.Google Scholar
  10. Köck P., Berdel D., Ent E.: Bürogestaltung — Bestandsaufnahme und zukünftige Entwicklung. Hg.: BWK-AAW (Eigenverlag). Wien, 1992.Google Scholar
  11. Molnar M., Wichtl M.: Die EU schafft Standards; EU-Rahmenrichtlinie 89/391/EWG; EU-Bildschirmrichtlinie 90/270/EWG; Die österreichische EU-Arbeitnehmerschutzanpassung; Bundesgesetz über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit; In: Blaha F. (Hg.): Der Mensch am Bildschirmarbeitsplatz. Springer-Verlag, Wien - New York, 1995, S. 39–71.Google Scholar
  12. Molnar M., Wichtl M.: Bildschirmarbeit. In: Lang, M. (Hg.): Handbuch ArbeitnehmerInnenschutzgesetz — Erläuterungen (Register 9, Kapitel 5). Weka-Verlag, Wien, 1999.Google Scholar
  13. Molnar M., Wichtl M.: Bildschirmarbeitsplätze. Die Konsequenzen durch die EG-Bildschirmrichtlinie. In: Sichere Arbeit. Internationales Fachmagazin für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. AUVA, Heft 3/1994. Google Scholar
  14. Mosler R.: Bildschirmarbeit und Arbeitsrecht. Verlag Orac, Wien, 1991.Google Scholar
  15. Püringer J. : Informationssystem ArbeitnehmerInnenschutz expert. CD-Rom. Verlag Österreich, Print Media Austria AG, Wien, 2000, laufende Aktualisierungen. Google Scholar
  16. Schwaninger U. et al.: Auswirkungen der Bildschirmarbeit auf Augen sowie Stütz- und Bewegungsapparat. Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz (Hg.). Wirtschaftsverlag NW, Bremerhaven, 1992.Google Scholar
  17. Tjoa A. M., Kolm P., Koch M., Reiterer H., Gärtner J.: EDV im Büro, Handbuch zur menschengerechten Gestaltung. OCG-Sonderschriftenreihe Bd.II, Wien, 1990.Google Scholar
  18. Wichtl M.: Stressbelastung durch schlechte Sehleistung an Bildschirmarbeitsplätzen. In: Sichere Arbeit. AUVA (Hg.), Heft 1/93.Google Scholar
  19. Gewerkschaft öffentlicher Dienst (Hg.): B-BSG. Bundesbediensteten-Schutzgesetz, Wien, 2000.Google Scholar
  20. Püringer J. : Informationssystem Arbeitnehmerlnnenschutz expert. CD-Rom. Verlag Österreich, Print Media Austria AG, Wien, 2000, laufende Aktualisierungen.Google Scholar
  21. Regierungsvorlage zum B-BSG 99 von 11.2.1999 (1574 der Beilagen zu den stenographischen Protokollen des Nationalrates XX. GP).Google Scholar
  22. Wachter H.P., Winter, A.: Computerrecht für die Praxis. 4. überarb. u. erw. AufL, Verlag Weiss, Wien, 1999, S. 130–152.Google Scholar
  23. Blaha F. (Hg.): Der Mensch am Bildschirmarbeitsplatz. Ein Handbuch über Recht, Gesundheit und Ergonomie. Springer-Verlag, Wien, 1995.Google Scholar
  24. Gutzmann Ch., Kirchner J.-H., Wolberg K.: Europäische Normen zur Ergonomie. Bestandsaufnahme und Systematisierung. Verein zur Forderung der Arbeitssicherheit in Europa e.V. (Hg.), KAN-Bericht 7, Geschäftsstelle St. Augustin, 1996.Google Scholar
  25. Schäfer P., Wilke, Çakir A., Çakir G.: Normung im Bereich Bildschirmarbeit. Verein zur Förderung der Arbeitssicherheit in Europa e.V. (Hg.). KAN-Geschäftsstelle Sankt Augustin, 1997. Google Scholar
  26. Gruber B.W. und Köck P.: Wie komme ich mit der Bildschirmarbeits-Verordnung BS-V zurecht? Juristische und ergonomische Aspekte. Wirtschaftskammer Österreich (Hg.), 2. korrig. u. erweiterte Auflage, Abteilung für Sozialpolitik, Wien, Juni 2001. Zu beziehen beim Mitgliederservice der WKÖ unter Tel: 01/501 05–5050, Fax: 01/502 06–236.Google Scholar
  27. Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien (Hg.): Arbeitsplatz Bildschirm — Eine Handlungsanleitung fur die Praxis. 11. Auflage, Februar 2000.Google Scholar
  28. Köck P.: Richtige Körperhaltung bei Bildschirmarbeit, Ergonomie-Tips. Wirtschaftskammer Österreich (Hg.).Google Scholar
  29. Wien 1998. Zu beziehen bei Sp-Ergonomie der WKÖ unter Tel: 01/501 05–4068, Fax: 01/505 05-215.Google Scholar
  30. Köck P.: Steht mein Bildschirm richtig?… im Raum?… auf dem Tisch?, Ergonomie-Tips Folge 2. Wirtschaftskammer Osterreich (Hg.).Google Scholar
  31. Wien 1999. Zu beziehen bei Sp-Ergonomie der WKÖ unter Tel: 01/501 05–4068, Fax: 01/505 05-215.Google Scholar
  32. SP-Information Aktuell Nr. 8 von Janner 2000. Zu beziehen bei Sp-Ergonomie der WKO unter Tel: 01/501 05-4068, Fax: 01/505 05-215.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 2001

Authors and Affiliations

  • Martina Molnar
  • Michael Wichtl
  • Michael Höchtl
  • Walter Hutterer
  • Klaus Wittig
  • Alexander Heider
  • Peter Köck

There are no affiliations available

Personalised recommendations