Advertisement

Basale Stimulation

  • Brigitte Braunschmidt

Zusammenfassung

Basale Stimulation® entstand als ein pädagogisches Konzept zur Förderung schwerstbeeinträchtigter Kinder und Jugendlicher. Es wurde in den siebziger Jahren von dem Sonderpädagogen und heilpädagogischen Professor Dr. Andreas Fröhlich entwickelt. Anfang der achtziger Jahre wurde es, in Zusammenarbeit mit Fröhlich, von der Krankenschwester und Diplompädagogin M. A. Christel Bienstein in die Pflege von Erwachsenen übertragen. Als Zielgruppe werden alle Menschen, die von Wahrnehmungsveränderungen betroffen oder bedroht sind, beschrieben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 29.
    eine der 5 Sinneswahrnehmungen (sensory perception)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 2004

Authors and Affiliations

  • Brigitte Braunschmidt

There are no affiliations available

Personalised recommendations