Advertisement

Aktivierende und Reaktivierende Pflege

  • Hildegard Menner

Zusammenfassung

Professor Erwin Böhm hat durch seine Forschungsarbeit wesentlich dazu beigetragen, die bis dahin vorherrschende verwahrende (warm-satt-sauber) Pflege abzulösen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 8.
    vgl. Reimann, H: Das Alter, Einführung in die Gerontologie. Stuttgart 1983, S. 110.Google Scholar
  2. 9.
    Pell, M.: Das Pflegemodell nach Böhm. 8 13.12.2002 http://www.Thema-altenpflege.de/pinwand/boehm.htm S. 3.
  3. 10.
    vgl. Langmeier, J.: Auswirkungen des Reaktivierenden Pflegeprinzips auf Patienten in der Langzeitbetreuung. Unveröffentlichte Hausarbeit, WU Wien 1995.Google Scholar
  4. 11.
    vgl. Böhm E.: Ist heute Montag oder Dezember? Erfahrungen mit der Übergangspflege, 5. Aufl. Bonn, Psychiatrie-Verlag1996, S. 9–10.Google Scholar
  5. 12.
    vgl. Böhm, E.: Psychobiographisches Pflegemodell nach Böhm, Band I: Grundlagen. Wien München Bern, Maudrich 1999, S. 112–284.Google Scholar
  6. 13.
    vgl. Böhm, E.: Verwirrt nicht die Verwirrten. Neue Ansätze geriatrischer Krankenpflege, 9. Aufl. Bonn, Psychiatrie Verlag 1996, S. 136–138.Google Scholar
  7. 14.
    vgl. Verfasser unbekannt Aktivierende Pflege (10.1.2002) http://www.alfeld.de/home/altenpflege/akt.htm S. 1.
  8. 15.
    Amrhein, Ch.: Allgemeine Pflege — Aktivierende Pflege. http://www.thema-altenpflege.de/pflege/indiakri.htm
  9. 16.
    Böhm, E.: Psychobiographisches Pflegemodell nach Böhm, Band I: Grundlagen. Wien München Bern, Maudrich 1999, S. 281.Google Scholar
  10. 17.
    vgl. Prell, M.: Das Pflegemodell nach Böhm (13.12.2002). http://www.thema-altenpflege.de/pinwand boehm.htm S. 4.
  11. 18.
    Prell, M.: Das Pflegemodell nach Böhm S. 3–4von8 (13.12. 2002 ). http://www.thema-altenpflege.de/pinwand/boehm.htm
  12. 19.
    vgl. Böhm, E.: Verwirrt nicht die Verwirrten. Neue Ansätze geriatrischer Krankenpflege (9.Auflage). Bonn, Psychiatrie Verlag 1996, S. 164.Google Scholar
  13. 20.
    vgl. Böhm, E.: Ist heute Montag oder Dezember? Erfahrungen mit der Übergangspflege (5.Auflage). Bonn, Psychiatrie Verlag 1996, S. 18–19.Google Scholar
  14. 21.
    vgl. Böhm, E.:Ist heute Montag oder Dezember? Erfahrungen mit der Übergangspflege (5.Auflage). Bonn, Psychiatrie-Verlag 1996, S. 50–51.Google Scholar
  15. 22.
    vgl. Böhm, E.: Verwirrt nicht die Verwirrten. Neue Ansätze geriatrischer Krankenpflege. (9. Auflage). Bonn, Psychiatrie Verlag 1996, S. 129–130.Google Scholar
  16. 23.
    vgl. Böhm, E.: (1996) Verwirrt nicht die Verwirrten Neue Ansätze geriatrischer Krankenpflege, 9. Aufl. Bonn, Psychiatrie Verlag 1996, S. 167.Google Scholar
  17. 24.
    vgl. 1. Prell, M.: Das Pflegemodell nach Böhm. (13.12.2002). http://www. thema-altenpflege.de/pinwandboehm.htm S. 6–8.
  18. 25.
    vgl. Böhm, E.: Ist heute Montag oder Dezember? Erfahrungen mit der Übergangspflege, 5. Aufl. Bonn, Psychiatrie Verlag 1996, S. 99.Google Scholar
  19. 26.
    Kellnhauser E., Schewior-Popp F., Sitzmann G.: Pflege entdecken erleben verstehen- professionell handeln. Stuttgart, Georg Thieme Verlag 2001.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 2004

Authors and Affiliations

  • Hildegard Menner

There are no affiliations available

Personalised recommendations