Advertisement

Pharmakologie

  • Th. Müller
  • W. Kuhn

Zusammenfassung

Die erste Generation der COMT-Hemmer, wie z. B. Pyrogallol, Tropolon, Ascorbinsäure, war entweder zu toxisch oder unspezifisch oder nur kurz und zu wenig klinisch wirksam. Die notwendigen Konzentrationen für eine 50% Hemmung der COMT (IC 50) lagen im mikromolaren Bereich oder höher (Männistö et al. 1988, 1992c, Männistö und Kaakkola 1990).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1999

Authors and Affiliations

  • Th. Müller
  • W. Kuhn

There are no affiliations available

Personalised recommendations