Advertisement

Elektrizitätswirtschaft

  • Günther Oberdorfer
Chapter
  • 29 Downloads

Zusammenfassung

Die Elektrizitätswirtschaft bildet einen Teil des übergeordneten, umfassenden Gebietes der allgemeinen Energiewirtschaft. Diese befaßt sich mit der Ausnutzung und Verwertung der vorhandenen Rohenergiequellen, der Umwandlung der Rohenergie in technisch aasnutzbare Formen, sowie deren Fortleitung und wirtschaftliche Verwendung. Als besonders vielseitig verwendbar hat sich dabei die elektrische Energie erwiesen, mit deren wirtschaftlicher Erzeugung, Bereitstellung, Fortleitung und Verwertung sowie der Ausnutzung der diesem Zwecke dienenden Anlagen und Kapitalien sich der engere Zweig der Energiewirtschaft, die Elektrizitätswirtschaft befaßt. Der Bedarf an elektrischer Energie ist in stetem Steigen begriffen und liegt in hochelektrifizierten Ländern, wie beispielsweise in Norwegen und Kanada, heute schon bei jährlich etwa 2000 kWh je Einwohner und darüber, ohne daß noch ein Ende der Aufwärtsbewegung zu sehen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag in Vienna 1952

Authors and Affiliations

  • Günther Oberdorfer
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule GrazÖsterreich

Personalised recommendations