Advertisement

Indirekte Analyse

  • Walter Wittenberger
Chapter
  • 29 Downloads

Zusammenfassung

Bei der Durchführung quantitativer Analysen wird in der Regel jeder der Bestandteile der Analysenprobe von den übrigen abgetrennt und einzeln bestimmt. Dieses Verfahren sollte immer angewendet werden, wenn sich die Möglichkeit bietet. Liegt jedoch ein Stoffgemisch chemisch ähnlicher und daher schwer trennbarer Stoffe vor, das zwei verschiedene Kationen und ein gleiches Anion bzw. ein gleiches Kation und zwei verschiedene Anionen enthält, kann die indirekte Analyse von großer Bedeutung sein. Zwei Ionenarten des Gemisches werden dabei in eine andere Verbindungsform übergeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1979

Authors and Affiliations

  • Walter Wittenberger

There are no affiliations available

Personalised recommendations