Advertisement

Zusammenfassung

Seit sich die ersten Menschen zu sozialen Einheiten zusammengeschlossen haben, haben sie auch Reaktionsmechanismen gegen diejenigen entwickelt, die schwere gesellschaftliche Verstöße begangen haben. Von den Uranfängen religiös und metaphysisch begründeter Straftheorien haben sich bis ins 20. Jahrhundert herauf eine große Menge von Straftheorien bzw. Strafzwecktheorien entwickelt, die Antwort auf die Frage zu geben versuchen, wie die Gesellschaft auf schwere Gesellschaftsverstöße zu reagieren hat bzw. reagieren soll.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1996

Authors and Affiliations

  • Udo Jesionek

There are no affiliations available

Personalised recommendations