Advertisement

Erhaltungssätze in der Relativistischen Feldtheorie

  • Roman U. Sexl
  • Helmuth K. Urbantke
Chapter
  • 24 Downloads

Zusammenfassung

In Abschnitt 5.9 wurden die Erhaltungssätze für Energie und Impuls des elektromagnetischen Feldes hergeleitet. In diesem Kapitel wollen wir allgemein zeigen, daß die Erhaltung von Energie, Impuls, Drehimpuls und das Gesetz der Schwerpunktsbewegung mit der Poincaré-Kovarianz verknüpft ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    „Wir” schließt den Leser ein.Google Scholar
  2. 1.
    Wegen einer einwandfreien Ausführung dieser Variation siehe z.B. Funk (1962).Google Scholar
  3. 1.
    Genauer gesagt ist Θj k ein Tensorfeld, aber Pk ein Vierervektor, kein Vektorfeld.Google Scholar
  4. 1.
    F. Belinfante, Physica 6, 887 (1939)MathSciNetADSCrossRefGoogle Scholar
  5. 2.
    Siehe z.B. Sexl & Urbantke (1975)Google Scholar
  6. 3.
    L. Rosenfeld, Mem. Acad. Roy. Belgique 6, 30 (1940)MathSciNetGoogle Scholar
  7. 1.
    Siehe z. B. F. Hehl, Rep. on Math. Phys. (1975, im Erscheinen)Google Scholar
  8. 2.
    Siehe auch K. Treml, Physik in unserer Zeit, Juli 1974, S. 100Google Scholar
  9. 1.
    Zu den Begriffen Baryonen, Leptonen siehe die zitierten Lehrbücher der Teilchenphysik.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1976

Authors and Affiliations

  • Roman U. Sexl
    • 1
    • 2
  • Helmuth K. Urbantke
    • 1
    • 2
  1. 1.Institut für Theoretische PhysikUniversität WienÖsterreich
  2. 2.Institut für WeltraumforschungÖsterreichischen Akademie der WissenschaftenÖsterreich

Personalised recommendations