Advertisement

Eichen von Meßgefäßen

  • Walter Wittenberger
Chapter

Zusammenfassung

Der sorgfältig gereinigte Kolben wird auf einer genauen Waage tariert. Zu der Tara legt man ein 1-kg-Stück, zu dem Kolben die aus einer Tafel für die beobachtete Temperatur des Wassers entnommene Zulage und stellt Gleichgewicht durch Eingießen von destilliertem Wasser her. Wasser und Glasgefäße müssen sich längere Zeit im selben Raum befunden haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1963

Authors and Affiliations

  • Walter Wittenberger
    • 1
  1. 1.Offenbach/Main (früher Aussig/Elbe und Bofors/Schweden)Deutschland

Personalised recommendations