Advertisement

Urologie Lainz

  • Claudia Schumm
Chapter
  • 49 Downloads

Zusammenfassung

Die Absicht die das Projekt geleitet hat hat sich bereits in der außerordentlich positiven Zusammenarbeit unter den verschiedenen Interessen ausgedrückt. Einerseits war hier Herr Prof. Pflüger, der die Feng-Shui-Idee in seinen Umbau einbringen wollte, ohne genau zu wissen, was ihn da erwartet da er weder mich noch eine vergleichbare Arbeit von mir kannte. Auf der anderen Seite ein Architekturbüro, das die Aufgabe hatte die technischen Erfordernisse zu erfüllen und auch gestalterisch Ideen zu verwirklichen. Und drittens war ich mit einem Ansatz, den ich bisweilen lediglich beratenderweise kannte und stets neu argumentieren musste. Da ich selbst ein Architekturstudium absolviert habe, kenne ich die „gewohnte“ Denkweise von Architekten sehr gut, habe ich ja selbst jahrelang daran arbeiten müssen, diese fallenzulassen und mich auf eine neue Sichtweise einzulassen. Dies ist ein Prozess, der nicht leicht ist und bei den Mitarbeiterinnen des Architekturbüros schrittweise sehr positiv zu bemerken war. Dies ermöglichte auch das konstruktive Ineinanderfließen der Inputs anstelle von Konkurrenzdenken und Widerstand.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 2004

Authors and Affiliations

  • Claudia Schumm
    • 1
  1. 1.Österreich

Personalised recommendations