Advertisement

Einleitung und Aufgabenstellung

  • Herwart Opitz
  • Wilfried König
  • Bernd Blankenstein
  • Klaus Langhammer
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

Die Forderung nach einer rationellen Fertigung bei der spanenden Bearbeitung verlangt in zunehmendem Maße eine genaue Kenntnis der bei der Spanbildung ablaufenden Vorgänge. Insbesondere durch den stetig wachsenden Einsatz automatischer und halbautomatischer Werkzeugmaschinen in Verbindung mit einer möglichen Optimierung der Bearbeitungsbedingungen ist eine genaue Kenntnis über die Beeinflussung der Zerspanbarkeitskenngrößen Verschleiß, Oberflächengüte und Schnittkraft durch die Spanentstehung notwendig.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Herwart Opitz
    • 1
  • Wilfried König
    • 1
  • Bernd Blankenstein
    • 1
  • Klaus Langhammer
    • 1
  1. 1.Laboratorium für Werkzeugmaschinen und BetriebslehreRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations