Advertisement

Abhängigkeit und Selbständigkeit in den Christlichen Sekten

  • Gustav Mensching
Part of the Schriften der Soziologischen Abteilung des Forschungsinstituts für Sozial- und Verwaltungswissenschaften in Köln book series (SCHSAFSVK)

Zusammenfassung

Wir fügen den Ausführungen über die Abhängigkeitsverhältnisse im Protestantismus, soweit er in offiziellen Kirchen organisiert ist, eine Darstellung der Abhängigkeitsverhältnisse in den Sekten hinzu. Es handelt sich dabei um Sekten, die aus dem Protestantismus hervorgegangen sind, wenngleich manche von ihnen starke katholisierende Tendenzen haben. Katholische Sekten gibt es nicht, da jede sektenhafte Abweichung von der römischen Kirche den Ausschluß aus ihr zur Folge hat. Innerhalb des Protestantismus aber wird das Problem zu erörtern sein, wie weit die aus ihm hervorgegangenen Sekten noch zum Protestantismus im weiteren Sinne gerechnet werden können, und wann und inwiefern sie außerhalb des Protestantismus stehen. Die Beantwortung dieser Frage hängt wieder von zentralen Abhängigkeitsverhältnissen ab. Wir stellen der geschichtlichen Überschau eine grundsätzliche Erörterung der Idee der Sekte voran.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1951

Authors and Affiliations

  • Gustav Mensching

There are no affiliations available

Personalised recommendations