Advertisement

Zusammenfassung

  • Hermann Kämmerer
  • Klaus Standfuß
  • Jürgen Stegemann
Chapter
  • 7 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

In 25 Versuchen wurde an maschinell ventilierten und perfundierten Hundelungen im respiratorischen Gleichgewicht der Totraum für CO2 für Atemformen mit regelmäßigen in- und exspiratorischen Ventilationspausen gemessen sowie das funktionelle Residualvolumen und der CO2-Druck des gemischt-venösen Blutes bestimmt. Auf Grund dieser Untersuchungen wurde die Frage beantwortet, inwieweit sich die alleinigen Änderungen des Ventilations-Perfusionsverhältnisses in der Zeit auf die CO2-Elimination und damit den Totraum auswirken.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Hermann Kämmerer
    • 1
  • Klaus Standfuß
    • 2
  • Jürgen Stegemann
    • 3
  1. 1.Institut für Normale und Pathologische PhysiologieUniversität zu KölnDeutschland
  2. 2.Abteilung für AnästhesiologieChirurgische Universitätsklinik KölnDeutschland
  3. 3.Physiologisches InstitutDeutschen Sporthochschule KölnDeutschland

Personalised recommendations