Advertisement

Wissenschaftliche Fragestellung

  • Helmut Krüßmann
  • Rodica Bercovici
  • Adrian Barbu
  • Peter Vogel
Chapter
  • 8 Downloads
Part of the Forschungsbericht des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2918)

Zusammenfassung

Die heutigen Waschmittel stellen eine wohlaus gewogene Kombination waschaktiver Substanzen mit Gerüst- und Hilfsstoffen dar, deren synergistische Wirkung erst den heute hohen Standard in den waschtechnischen Eigenschaften ausmacht. Jede Änderung dieses Systems, die über kleinere Formulierungsvariationen hinausgeht, bedarf daher einer sorgfältigen Durchtestung, um nicht mit mangelhaften Waschergebnissen und störenden Nebenreaktionen konfrontiert zu werden. Neben den Tensiden, die durch ihre grenzflächenaktiven Eigenschaften Pigmentverschmutzungen und fettartige Komponenten durch Umnetzen und ähnliche Mechanismen ablösen und in Lösung halten, kommt den sog. Buildern eine bedeutsame Funktion zu. Unter dem Begriff “Builder” sind Substanzen zu verstehen, die über einen allgemeinen Elektrolyteffekt, bzw. ihre Alkalität hinaus, spezifische Einwirkungen auf das Waschsystem ausüben und hierdurch die Waschwirkung der Tenside unter den vorgegebenen Waschbedingungen verbessern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1980

Authors and Affiliations

  • Helmut Krüßmann
    • 1
  • Rodica Bercovici
    • 1
  • Adrian Barbu
    • 1
  • Peter Vogel
    • 1
  1. 1.Wäschereiforschung KrefeldDeutsches Textilforschungszentrum Nord-West e. V.Deutschland

Personalised recommendations