Advertisement

Problemstellung

  • Giselher Valk
  • Hans-Joachim Berndt
  • Hans-Albrecht Roth-Walraf
  • Adelgund Bossmann
Chapter
  • 7 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2968)

Zusammenfassung

Heißdampf wird in der Textilveredlung anstelle von oder in Mischungen mit Heißluft beim Trocknen, Faserfixieren und Farbstoffixieren eingesetzt. Durch diese Verfahrensvarianten erwartet man gegenüber einer Heißluftbehandlung bessere Ergebnisse. So wird in der Literatur besonders auf den volleren und weicheren Griff der Ware, kürzere Behandlungszeiten, niedrigere Behandlungstemperaturen und höhere Farbstof fausbeuten hingewiesen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1980

Authors and Affiliations

  • Giselher Valk
    • 1
  • Hans-Joachim Berndt
  • Hans-Albrecht Roth-Walraf
  • Adelgund Bossmann
  1. 1.Deutsches Textilforschungszentrum Nord-West e. V.TextilforschungsanstaltKrefeldDeutschland

Personalised recommendations