Beschreibung des Geräuschmeßprüfstandes und der meßverfahren

  • Leonhard Bommes
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2895)

Zusammenfassung

Der Aufbau des Ventilatorprüfstandes ist in Bild 4.1 schematisch dargestellt. Wie daraus zu ersehen, wird der zu untersuchende Ventilator saug- und druckseitig über elastische Manschetten an Rohrleitungen von 160 mm lichtem Durchmesser angeschlossen, die in Exponentialtrichter münden, deren Aufgabe es ist, eine durch die Mündungsreflexion bewirkte Stehwellenausbildung der sich im meßrohr ausbreitenden Schallwellen so klein wie möglich zu halten. Der saugseitig angeordnete Trichter wurde nach /35/ innen kammerartig zur Aufnahme von loser Mineralwolle ausgeführt und so gestopft, daß die Packungsdichte am Trichtereintritt die größten Werte aufweist und sich zum Ende hin allmählich auflockert. Dem Saugtrichter ist ein Unterdruckkessel mit zwei innen angebrachten Gleichrichtern und einem Beruhigungssieb vorgeschaltet. An seiner Stirnseite befindet sich ein Saugrohr mit Einlaufdüse, wo eine aus Glaswollematten gebildete Laminardrossel ein geräuscharmes Eindrosseln der Betriebspunkte auch bei hohen Unterdrücken gewährleistet. Die Innenwände des Saugkessels, der auch als Überdruckkessel Verwendung finden kann, sind mit schwingungsisolierenden und schalldämpfenden Stoffen überzogen. Der druckseitig angeschlossene Schalltrichter ist innen vollständig hohl und mündet in einen vom Laborraum abgetrennten Nebenraum, dessen Wände ebenfalls mit Schallschluckstoff ausgekleidet sind. Außerdem ist vor seinem Mündungsquerschnitt noch eine Absorberpyramide angebracht. Jedem Trichter ist zusätzlich ein reflexionsarmer Rohrabschluß nach SHENODA /36/ (vgl.Abschn.4.2) vorgeschaltet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1979

Authors and Affiliations

  • Leonhard Bommes
    • 1
  1. 1.Fachbereich 4 Maschinenbau und VerfahrenstechnikFachhochschule DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations