Advertisement

Zusammenfassung

  • Heinrich-Wilhelm Gudenau
  • Winfried Dahl
  • Heinz Große Daldrup
  • Detlev Schlebusch
Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

In dem Forschungsvorhaben wurden die Phänomene der Ansatzbildung zwischen Wand und Beschickung sowie der Sinterneigung der teilreduzierten Erze untereinander in Drehrohröfen untersucht. Im ersten Teil der Untersuchungen wurden die am Ansatzaufbau beteiligten Mechanismen und Ursachen für die Drehrohrdirektreduktion erarbeitet. Während die zur Ansatzbildung beitragenden Transportvorgänge durch Gasströmung und Beschickungsbewegung überwiegend physikalischen Charakter haben, beruht die Festigkeit des Ansatzes selbst sowie seine Anhaftung an der feuerfesten Ausmauerung überwiegend auf chemischen Reaktionen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1980

Authors and Affiliations

  • Heinrich-Wilhelm Gudenau
    • 1
  • Winfried Dahl
    • 1
  • Heinz Große Daldrup
    • 1
  • Detlev Schlebusch
    • 1
  1. 1.Institut für EisenhüttenkundeRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations