Advertisement

Die Entwicklung politischer Parteien in Deutschland

  • Manfred Görtemaker
Chapter
  • 50 Downloads

Zusammenfassung

Doch wie stand es nach der äußeren mit der inneren Einigung des Reiches? Im preußischen Verfassungskonflikt hatte Bismarck ja nicht eben viel dazu getan, politische Gegner, Dissidenten, Parlamentarier, überhaupt die Vertreter der politischen Parteien im preußischen Landtag durch Argumente zu überzeugen und auf seine Seite zu bringen, sie also für den Staat einzunehmen. Er hatte sie vielmehr gespalten, auch innerlich, und gezwungen, zwischen Einheit und Freiheit zu wählen, hatte die Einheit als Tatsache geschaffen und dahinter die Freiheit zurücktreten lassen, bis viele sie ganz aus den Augen verloren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Manfred Görtemaker

There are no affiliations available

Personalised recommendations