Advertisement

Beschaffenheit des Wassers

  • Gürschner
  • Benzel

Zusammenfassung

Das Wasser enthält wegen seiner Eigenschaft, Stoffe, mit denen es in Berührung kommt, leicht aufzulösen, aufzusaugen und festzuhalten, stets fremde Beimengungen. Das aus den Wolken niederfallende Wasser nimmt aus der Luft Staubteile, Bakterien, Rauchgase, Sauerstoff, Stickstoff, Kohlensäure und andere Gase auf und vermag infolgedessen viele im Erdboden lagernden kalk-, mergel-, eisen- und salzhaltigen Verbindungen um so leichter aufzulösen und mitzuführen. Für Wasserversorgungszwecke sind insbesondere wichtig die folgenden Beimengungen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1921

Authors and Affiliations

  • Gürschner
    • 1
  • Benzel
    • 2
  1. 1.Minden i. W.Deutschland
  2. 2.Münster i.W.Deutschland

Personalised recommendations