Advertisement

Die Geisteskrankheiten des Kindesalters

  • Otto Mönkemöller
Part of the Aus Natur und Geisteswelt book series (NAG, volume 505)

Zusammenfassung

Die akuten Geisteskrankheiten im engeren Sinne sind im Kindesalter recht selten. Da es noch im Schutze des Elternhauses steht und im allgemeinen noch nicht den Unbilden des sozialen Elends preisgegeben ist, wird noch eine Fülle von ursächlichen Einflüssen von ihm abgehalten, die später den Erwachsenen der Geisteskrankheit überantworten. Vor allem macht sich noch nicht die Wirkung des Alkoholismus bemerkbar, die Syphilis tritt nur selten auf. Die chronischen Vergiftungen durch Nikotin fallen aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1922

Authors and Affiliations

  • Otto Mönkemöller
    • 1
  1. 1.Heil- und Pflegeanstalt HildesheimDeutschland

Personalised recommendations