Advertisement

Die Ostmark pp 75-94 | Cite as

Die staatliche Ansiedlungstätigkeit in Westpreußen und Posen

  • Ober-Regierungsrat von Both
Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Aus Natur und Geisteswelt book series (NAG)

Zusammenfassung

Die Ansiedlungspolitik des Preußischen Staates in Posen und Westpreußen läßt sich wohl am genauesten charakterisieren als der Versuch, die polnische Frage im Wege der inneren Kolonisation zu lösen. Sie will politische Ziele durch wirtschaftliche Maßnahmen erreichen. Daraus folgt, daß die Ansiedlungskommission weder alos rein wirtschaftliches Unternehmen noch als eine lediglich politische Behörde betrachtet werden darf. Sie ist beides, ihre Maßnahmen haben ein wirtschaftliches und ein politisches Gesicht. Daraus ergeben sich die oftmals recht großen Schwierigkeiten der Ansiedlungstätigkeit, ergeben sich ihre Mängel und Sonderheiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1911

Authors and Affiliations

  • Ober-Regierungsrat von Both

There are no affiliations available

Personalised recommendations