Advertisement

Zusammenfassung

Die seelische Natur des Lehrers und Erziehers steht nunmehr in ihren Grundzügen vor unseren Augen. Wer innerlich zum Lehrer der Unmündigen, zum Bildner des geistig und sittlich sich entwickelnden Kindes berufen ist, dessen Seelenverfassung muß dem Typus des sozialen Menschen angehören. Das Grundgesetz seines eigenen Seins und Werdens ist die geistige Liebe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1927

Authors and Affiliations

  • Georg Kerschensteiner

There are no affiliations available

Personalised recommendations