Advertisement

Gesellschaftliche Aspekte des Marketing

Chapter
  • 48 Downloads

Zusammenfassung

Marketing ist in eine Umwelt eingebettet, die aus vier Ebenen besteht, welche sich gegenseitig beeinflussen. Die erste Ebene mit nächstem Bezug zum Unternehmen ist der direkt bearbeitete relevante Markt sowohl auf Einkaufs- als auch auf Absatzseite. Die zweite Ebene ist die gesamte Marktwirtschaft. Es ist müßig, die Interdependenzen zwischen gesamtwirtschaftlichen Entwicklungen und den Möglichkeiten in einzelnen Märkten zu erörtern. Auf dritter Ebene befindet sich die Gesellschaft, die wiederum die Rahmenbedingungen für die Marktwirtschaft als einen Teil der Gesellschaft setzt. Das gesamte menschliche Verhalten, sowohl marktlicher als auch nicht marktlicher Art, findet im Rahmen einer ökologischen Umwelt statt, womit die natürliche Umwelt gemeint ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1995

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachhochschule LudwigshafenMeckesheimDeutschland
  2. 2.Fachhochschulen Würzburg und Schweinfurt-AschaffenburgNürnbergDeutschland
  3. 3.Fachhochschule LudwigshafenHemsbachDeutschland

Personalised recommendations