Advertisement

Handels- und Zahlungsbilanz

Chapter
  • 32 Downloads

Zusammenfassung

Als Handelsbilanz bezeichnet man die Gegenüberstellung der Warenausfuhr und -einfuhr eines Landes (oder einer Gruppe von Ländern) innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Die Handelsbilanz, die den Warenverkehr eines Landes mit der gesamten übrigen Welt erfaßt, bildet einen Teil der Zahlungsbilanz. Daneben können aber auch noch andere Handelsbilanzen erstellt werden, wie z. B. eine Bilanz des deutschfranzösischen Handels und eine Bilanz des Handels zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der EFTA.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1990

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations