Advertisement

Versicherungsmöglichkeiten

Chapter
  • 44 Downloads
Part of the Schriftenreihe „Die Versicherung“ book series (VERS, volume 6)

Zusammenfassung

Bis zur Festigung der Währung im Jahre 1924 betrieb die PKV fast ausschließlich die „Krankengeld“-Versicherung. Diese der RVO entlehnte Bezeichnung deutet auf die gemeinsame Wurzel der privaten und der gesetzlichen Krankenversicherung hin. Die Kosten der medizinischen Behandlung waren bis dahin im allgemeinen gering, jedenfalls belasteten sie den Mittelstand nicht so, daß er darin ein auf die Versicherung abzuwälzendes Risiko sah. Lediglich gegen den mit Krankheit verbundenen Verdienstausfall wollte er sich sichern, eben in Form der Krangengeldversicherung, einer Summenversicherung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1965

Authors and Affiliations

  1. 1.WuppertalDeutschland
  2. 2.KölnDeutschland

Personalised recommendations