Advertisement

Grundwasserabsenkung mit Brunnen

  • Wolfgang Schnell
Chapter
  • 54 Downloads
Part of the Leitfaden der Bauwirtschaft und des Baubetriebs book series (LBB)

Zusammenfassung

Das Wasser fließt nur aufgrund seiner Schwerkraft zu den Brunnen, in denen der Wasserspiegel durch Abpumpen niedrig gehalten wird. Dieses Verfahren wird vorwiegend zur GW-Absenkung in Sanden mit Durchlässigkeitsbeiwerten von k = 10−2 bis 10−4 m/s angewendet. Bei Böden mit größeren Anteilen an Schluff oder Ton reicht die Schwerkraft für eine Grundwasserabsenkung häufig nicht aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Schnell
    • 1
  1. 1.Grundbau und BodenmechanikFachhochschule HildesheimHolzmindenDeutschland

Personalised recommendations