Advertisement

Offene Wasserhaltung

  • Wolfgang Schnell
Part of the Leitfaden der Bauwirtschaft und des Baubetriebs book series (LBB)

Zusammenfassung

Das technisch einfachste Verfahren ist die offene Wasserhaltung. Hierbei fließt das Wasser aus den geböschten oder senkrechten Wänden der Baugrube zu, wird dort gesammelt und abgeführt (Bild 1.3).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Schnell
    • 1
  1. 1.Grundbau und BodenmechanikFachhochschule HildesheimHolzmindenDeutschland

Personalised recommendations