Advertisement

Primzahlen: Theorie und Anwendung

  • Don Zagier
Chapter
  • 64 Downloads
Part of the Rheinisch-Westfälische Akademie der Wissenschaften book series (VN, volume N 370)

Zusammenfassung

Die Theorie der Primzahlen, die die Mathematiker seit Jahrhunderten fasziniert hat, ist voll von Paradoxen. Wir nennen hier vier von ihren scheinbaren Widersprüchen:
  1. 1.

    Die Primzahlen besitzen in hohem Maße die Eigenschaft der Gesetzmäßigkeit, gleichzeitig aber und genauso stark die der Willkür.

     
  2. 2.

    Man kann leicht erkennen, ob eine gegebene große Zahl prim ist, dies aber schwer beweisen.

     
  3. 3.

    Es ist möglich festzustellen, ob eine gegebene Zahl prim ist oder nicht, ohne ihre Faktoren zu kennen.

     
  4. 4.

    Man kann die Primzahlen unter einer gegebenen Grenze x zählen, ohne die einzelnen zu kennen.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Don Zagier
    • 1
  1. 1.BonnDeutschland

Personalised recommendations