Advertisement

Der soziale Strukturwandel der Familie

  • Rüdiger Peuckert
Chapter
  • 40 Downloads
Part of the Universitätstaschenbücher book series (2809)

Zusammenfassung

Wenn von der Krise der Familie gesprochen wird, wird meist auf den starken Geburtenrückgang seit Mitte der 60er Jahre verwiesen. Zunächst wird die Entwicklung der Geburtenzahlen und die Veränderung der Familiengröße während der letzten 30 Jahre beschrieben. Anschließend wird näher auf die Ursachen der abnehmenden Fertilität in West- und Ostdeutschland eingegangen, insbesondere auf die Frage, warum trotz einer starken Familienorientierung immer mehr Frauen und Männer ganz auf Kinder verzichten oder sich auf ein Kind beschränken.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1996

Authors and Affiliations

  • Rüdiger Peuckert

There are no affiliations available

Personalised recommendations