Advertisement

Israel pp 33-87 | Cite as

Das Regierungssystem

  • Michael Wolffsohn
Part of the Grundwissen — Länderkunden book series (GLÄND, volume 3)

Zusammenfassung

Als die zionistisch motivierte Einwanderung im ausgehenden 19. Jahrhundert begann, war Palästina Teil des Osmanischen Reiches. Vom Oktober 1917 bis September 1918 eroberten britische Truppen das Gebiet. Am 19.4.1920 übertrug der Völkerbund den Briten das Mandat für Palästina, am 24.7.1922 bestätigte der Rat des Völkerbundes die Statuten des Mandats, im September 1923 traten sie in Kraft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweis

  1. Bin-Nun, 1983Google Scholar
  2. Wolffsohn, 1983, Kap. 40Google Scholar
  3. Daten aus diversen „Jahresberichten des Beauftragten für Beschwerden aus der Öffentlichkeit“Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1987

Authors and Affiliations

  • Michael Wolffsohn
    • 1
  1. 1.Universität des SaarlandesDeutschland

Personalised recommendations