Advertisement

Israel pp 256-265 | Cite as

Ausgewählte volkswirtschaftliche Daten

  • Michael Wolffsohn
Part of the Grundwissen — Länderkunden book series (GLÄND, volume 3)

Zusammenfassung

Tabelle 30 zeichnet anhand der Zahlenangaben die beschriebenen wirtschaftspolitischen Etappen nach. Das stoßweise Wachstum des Bruttosozialproduktes setzte 1954 ein und setzte sich bis Mitte der 60er Jahre fort. Erkennbar ist die Wirtschaftskrise der Jahre 1966/67 sowie der enorme Anstieg nach dem 6-Tage-Krieg im Jahre 1968. Er reichte bis 1972, bis in die „goldenen frühen 70er Jahre“. Nach dem Jom-Kippur-Krieg blieben die Wachstumsraten deutlich hinter früheren zurück, wobei 1976 und 1977 Tiefpunkte erreicht wurden. Den Regierungswechsel von 1977 machen besonders diese zuletzt genannten Daten verständlicher. Das Wachstum seit 1978 blieb freilich, gemessen an vergangenen Jahrzehnten, bescheiden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweis

  1. Statistical Abstract, diverse Jahrgänge, Stichworte „Living Conditions“ (=Lebensbedingungen), „Labour and Wages“ (Arbeit und Löhne) Ginor, 1979Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1987

Authors and Affiliations

  • Michael Wolffsohn
    • 1
  1. 1.Universität des SaarlandesDeutschland

Personalised recommendations