Advertisement

Literaturstudien zur Schweigespirale

  • Helmut Scherer
Chapter
Part of the Studien zur Sozialwissenschaft book series (SZS, volume 101)

Zusammenfassung

Ausgangspunkt für die Theorie der Schweigespirale ist die Isolationsfurcht des einzelnen als wesentlicher Antrieb für menschliches Denken und Handeln.1 Diese Vorstellung gründet sich im wesentlichen auf Experimente von Milgram und Asch,2 bei denen festgestellt wurde, daß Menschen sich unter Umständen Mehrheitsmeinungen auch dann anschließen, wenn diese ohne Zweifel falsch sind.3 Noelle-Neumann fragt nun, was die Ursache dieses eigentlich recht irrationalen Verhaltens darstellt. Sie beantwortet diese Frage mit dem Hinweis auf die oben angesprochene Isolationsfurcht. Nach ihrer Vorstellung passen sich die Menschen aus der Angst heraus, sich gesellschaftlich zu isolieren, an die Mehrheitsmeinung an. Noetzel weist allerdings darauf hin, daß es sich bei der Übertragung dieser Ergebnisse auf gesellschaftliche Zusammenhänge um eine fehlerhafte Analogie handle.4 Neben den Ergebnissen von Asch und Milgram sieht Noelle-Neumann auch in der Intensität, mit der die Menschen ihre Umwelt beobachten, einen Beleg für Isolationsfurcht.5

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    vgl. Noelle-Neumann Elisabeth: Unruhe im Meinungsklima. Methodologische Anwendungen der Theorie der Schweige spirale. In: Publizistik, 23 (1978), S. 19–31, S. 19 (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Unruhe im Meinungsklima, 1978)Google Scholar
  2. 2.
    vgl. Noelle-Neumann Elisabeth: Die Schweigespirale. Öffentliche Meinung unsere soziale Haut. Ullstein, Frankfurt a.M. u.a, 1982, S. 59ff. (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982)Google Scholar
  3. 3.
    vgl. Asch Solomon: Änderung und Verzerrung von Urteilen durch Gruppendruck. In: Irle, Martin: Texte aus der empirischen Sozialpsychologie. Herrman Luchterhand Verlag, Neuwied und Berlin, 1969, S. 57–73 (im folgenden zitiert als Asch: Gruppendruck, 1969); Milgram Stanley Nationality and Conformity. In: Scientific American, 205 (1961), S. 45–51 (im folgenden zitiert als Milgram: Nationality and Conformity, 1961)Google Scholar
  4. 4.
    vgl. Noetzel Dieter. Über einige Bedingungen des Erwerbs politisch-ideologischer Deutungsmuster. Kritische Anmer-kungen zur Theorie der Schweigespirale. In: Oberndörfer, Dieter (Hrsg.): Wählerverhalten in der Bundesrepublik Deutschland. Studien zu ausgewählten Problemen der Wahlforschung aus Anlaß der Bundestagswahl 1976. Duncker Humblot, Berlin, 1978, S. 215–263, S. 228f. (im folgenden zitiert als Noetzel: Deutungsmuster, 1978)Google Scholar
  5. 5.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 64; dies.: Das doppelte Meinungsklima. Der Einfluß des Fernsehens im Wahlkampf 1976. In: dies.: Wahlentscheidung in der Fernsehdemokratie. Ploetz, Freiburg und Würzburg, 1980, S. 77–115, S. 84 (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Das doppelte Meinungsklima, 1980)Google Scholar
  6. 6.
    Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 158Google Scholar
  7. 7.
    vgl. Noelle-Neumann: Unruhe im Meinungsklima, 1978, S. 19Google Scholar
  8. 8.
    vgl. Noelle-Neumann, Elisabeth: Die Schweigespirale. Über die Entstehung der öffentlichen Meinung. In: dies.: Offentlich-keit als Bedrohung. Beiträge zur empirischen Kommunikationsforschung. Alber, Freiburg und München, 1979, S. 169–203, S. 172Google Scholar
  9. 9.
    Noelle-Neumann: Unruhe im Meinungsklima, 1978, S. 19Google Scholar
  10. 10.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 224Google Scholar
  11. 11.
    vgL Noelle-Neumann Elisabeth: Kampf um die öffentliche Meinung. In: dies.: Wahlentscheidung in der Fernsehdemo-kratie. Ploetz, Freiburg und Würzburg, 1980, S. 144–190, S. 160 (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Kampf um die öffentliche Meinung, 1980)Google Scholar
  12. 12.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1979, S. 173Google Scholar
  13. 13.
    Noelle-Neumann: Unruhe im Meinungsklima, 1978, S. 19Google Scholar
  14. 14.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. XIIIGoogle Scholar
  15. 15.
    vgl. NoeIle-Neumann: Kumulation, Konsonanz und Öffentlichkeitseffekt, 1979, S. 149Google Scholar
  16. 16.
    Noelle-Neumann, Elisabeth: Der Einfluß des Fernsehens auf die Wahlentscheidung. In: Media Perspektiven, Heft 10 (1982), S. 609–617, S. 611 (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Der Einfluß des Fernsehens auf die Wahlentscheidung,. 1982 )Google Scholar
  17. 17.
    vgl. Noelle-Neuntann: Die Schweigespirale, 1982, S. 227ff.Google Scholar
  18. 18.
    Noelle-Neumann, Elisabeth: Öffentlichkeit als Bedrohung. Über den Einfluß der Massenmedien auf das Meinungsklima. In: dies.: Öffentlichkeit als Bedrohung. Beiträge zur empirischen Kommunikationsforschung. Alber, Freiburg und München, 1977, S. 115–126, S. 208 (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Öffentlichkeit als Bedrohung, 1977 )Google Scholar
  19. 19.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1979, S. 202Google Scholar
  20. 20.
    pelle-Neumann: Kumulation, Konsonanz und Offentlichkeitseffekt, 1979, S. 166Google Scholar
  21. 21.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1979, S. 191Google Scholar
  22. 22.
    vgl. Noelle-Neumann: Der getarnte Elefant, 1979, S. 119ff.; dies.: Offentlichkeit als Bedrohung, 1977, S. 214Google Scholar
  23. 23.
    vgl. NoeIle-Neumann: Das doppelte Meinungsklima, 198(1, S. 8(11.Google Scholar
  24. 24.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 212; dies.: Kumulation, Konsonanz und Offentlichkeitseffekt, 1979, S. 140f.Google Scholar
  25. 25.
    vgl. NoeIle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 234Google Scholar
  26. 26.
    NoeIle-Neumann, Elisabeth: Wahlentscheidung in der Fernsehdemokratie. Eine sozialpsychologische Interpretation der Bundestagswahl 1972. In: dies.: Wahlentscheidung in der Fernsehdemokratie. Ploetz, Freiburg u. Würzburg, 1980, S. 27–76, S. 51 (im folgenden zitiert als:Stelle-Neumann: Wahlentscheidung in der Fernsehdemokratie, 19811); vgl. dies.: Der Einfluß der Massenmedien auf die quasistatistische Wahrnehmung des Meinungsklimas als Beispiel, warum die Wirkungsforschung neue Fragen stellen muß. In: Schau., Oskar (Ilrsg.): Die elektronische Revolution. Wie gefährlich sind die Massenmedien? Verlag Styria, Graz, Wien und Köln, 1975, S. 177–1%, S. 185f. (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Der Einfluß der Massenmedien auf die quasistatistische Wahrnehmung, 1975 )Google Scholar
  27. 27.
    Noelle-Neumann: Das doppelte Meinungsklima, 1980, S. 83Google Scholar
  28. 28.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Theorie der Schweigespirale als Instrument der Mcdienwirkungsforschung, 1989, S. 14Google Scholar
  29. 29.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Theorie der Schweigespirale als Instrument der Medienwirkungsforschung, 1989, S. 15Google Scholar
  30. 30.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. lI Google Scholar
  31. 31.
    vgl. Deisenberg, Anna-Maria: Die Schweigespirale - Die Rezeption des Modells im In-und Ausland. Minerva Publikation, München, 1986 (im folgenden zitiert als Deisenberg: Die Schweigespirale, 1986)Google Scholar
  32. 32.
    vgl. Deisenberg: Die Schweigespirale, 1986, S. 38ff.; Roegele, Otto B.: Die Schweigespirale wandert über den Atlantik. In: Bild der Wissenschaft, Heft 1 (1983), S. 76–77; Als Beispiel für die positive Rezeption der Kritik in den USA mag die sehr lobende Buchbesprechung von Davison gelten. Davison schreibt über die Schweigespirale: it may be one of the most important books an the subject in recent decades.“ Davison, W. Phillips: The Spiral of Silence. Book Reviews, In: POQ, 47 (1983), S. 605–608, S. 605 (im folgenden zitiert als Davison: The Spiral of Silence, 1983 )Google Scholar
  33. 33.
    vgl. Deisenberg Die Schweigespirale, 1986, S. 38ff.Google Scholar
  34. 34.
    vgl. Alt Franz: Mehr Demagogie als Demoskopie. In: Der Spiegel, Heft 23 (1980), S. 203–209, S. 203f. (im folgenden zitiert als Alt: Mehr Demagogie als Demoskopie, 1980)Google Scholar
  35. 35.
    vgl. Heisenberg: Die Schweigespirale, 1986, S.43; vgl. auch Kiefer Marie-Luise: Rundfunkjournalisten als Wahlhelfer? Zur Diskussion über die Wahlniederlage von CDU/CSU und ihre möglichen Ursachen. In: Media Perspektiven, Heft 1 (1977), S. 1–10, S.1 (im folgenden zitiert als Kiefer. Rundfunkjournalisten als Wahlhelfer, 1977)Google Scholar
  36. 36.
    vgl. Alt: Mehr Demagogie als Demoskopie, 1980, S. 209; Atteslander Peter: Die Schweigespirale: Eine neue Theorie der öffentlichen Meinung oder Quatsch mit wissenschaftlicher Soße? In: Bild der Wissenschaft, l left 9 (1980), S. 96–97, S. 96 (im folgenden zitiert als Atteslander. Die Schweigespirale, 1980)Google Scholar
  37. 37.
    Noelle-Neumann verweist selbst auf die Verwertbarkeit, vgl. Noelle-Neumann Elisabeth: Öffentliche Meinung in der Bundestagswahl 1980. In: Kaase, Max und Klingemann, Ilans-Dieter (Ilrsg.): Wahlen und politisches System. Analysen aus Anlag der Bundestagswahl 1980. Westdeutscher Verlag, Opladen, 1983, S. 540–599 (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Öffentliche Meinung in der Bundestagswahl, 1983); Noelle-Neumann, Elisabeth: Umfrageforschung und politische Entscheidung. In: dies.: Wahlentscheidung in der Fernsehdemokratie. Ploctz, Freiburg und Würzburg, 1980, S. 116–143, S. 141f.Google Scholar
  38. 38.
    vgl. Donsbach, Wolfgang und Stevenson, Robert I,.: l lerausforderungen, Probleme und empirische Evidenzen der Theorie der Schweigespirale. In: Publizistik, 31 (1986), S. 7–34, S. 7f. (im folgenden zitiert als Donshach/Stevenson: h erausforderungen der Schweigespirale, 1986); Deisenberg: I)ie Schweigespirale, 1986, S. 47ff.Google Scholar
  39. 39.
    Deisenberg: Die Schweigespirale, 1986, S. 44Google Scholar
  40. 40.
    vgl. Schönbach, Klaus: Massenmedien und Wahlen - Perspektiven der europäischen Forschung. In: Schulz, Winfried und Schönbach, Klaus: Massenmedien und Wahlen. Mass Media and Elections: International Research Perspectives. Verlag Ölschläger, München, 1983, S. 104–113, S. 107 (im folgenden zitiert als Schönbach: Massenmedien und Wahlen)Google Scholar
  41. 41.
    vgl. Deisenberg: Die Schweigespirale, 1986, S. 120Google Scholar
  42. 42.
    vgl. Donsbach/Stevenson: Herausforderungen der Schweigespirale, 1986, S. 10f.Google Scholar
  43. 43.
    vgl. Ressler, Hansjörg: Positionsmeldung aus dem “Bermuda-Dreieck” der Wahlforschung 1976. In: epd/Kirche und Rundfunk Nr 4 vom 15.1.1977, S. 1; ders.: Aus Allensbach unzureichende und widersprüchliche Informationen. In: epd/Kirche und Rundfunk Nr. 8 vom 29.1.1977, S. 2 (im folgenden zitiert als Ressler: Aus Allensbach unzureichende Informationen, 1977); Merlen, Klaus: Wirkungen der Medien im Wahlkampf. Fakten oder Artefakte. In: Schulz, Winfried und Schönbach, Klaus (Hrsg.): Massenmedien und Wahlen. Ölschläger, München, 1983, S. 424–441, S. 430 (im folgenden zitiert als Merlen: Wirkungen der Medien im Wahlkampf, 1983 )Google Scholar
  44. 44.
    vgl. Atteslander Die Schweigespirale, 1980, S.97; Atteslander, Peter. Ist Medieneinfluß bei Wahlen meßbar? In: Media Perspektiven, Heft 9 (1980), S. 597–604, S. 602; Kriz, Jürgen: Öffentliche Meinung und politisches Handeln. In: Matthörer, Hans (Ilrsg.): Bürgerbeteiligung und Bürgerinitiativen. Villingen, 1977, S. 396–416, S. 407 (im folgenden zitiert als Kriz: Öffentliche Meinung und politisches Handeln, 1977); Noetzel: Deutungsmuster, 1978, S. 240f.; Hunziker, Peter. Gesellschaftliche Strukturbedingungen der “öffentlichen Meinung”. In: Media Perspektiven, Fleft 7 (1981), S. 515–520, S. 518Google Scholar
  45. 45.
    vgl. Kiefer. Rundfunkjournalisten als Wahlhelfer, 1977, S. 7Google Scholar
  46. 46.
    Donsbach/Stevenson: Iferausforderungen der Schweigespirale, 1986, S. 32Google Scholar
  47. 47.
    vgl. Noelle-Neumann: Der Einfluß des Fernsehens auf die Wahlentscheidung, 1982, S. 613; dies.: Der Einfluß der Massen-medien auf die quasistatistische Wahrnehmung, 1975, S. 193ff.Google Scholar
  48. 48.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1979, S. 195; dies.: Medieneinfluß hei der Wahl. In: Lllwein, Thomas: Politik-feld-Analysen 1979. Westdeutscher Verlag, Opladen, 1980, S. 30–44, S. 40 (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Medieneinfluß bei der Wahl, 1980); Donsbach/Stevenson: Ilerausforderungen der Schweigespirale, 1986, S. 13; Kiefer. Rundfunkjournalisten als Wahlhelfer, 1977, S. 8Google Scholar
  49. 49.
    vgl. Salmon, Charles T. und Kline, Gerald F.: The Spiral of Silence Ten Years Later: An Examination and Evaluation. In:Sanders, Keith R./Kaid, Lynda Lee/Nimmo, Dan (Ilrsg.): Political Communication Yearbook 1/1984. Carbondale und Edwardsville, 1985, S. 3–31, S. 9 (im folgenden zitiert als Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985); Kriz: Öffentliche Meinung und politisches Handeln, 1977, S. 408ff.Google Scholar
  50. 50.
    Glynn, Carol! J. und McLeod, Jack M.: Implications of the Spiral of Silence Theory for Communication and Public Opinion Research. In: Sanders, Keith R./Kaid, Lynda Lee/Nimmo, Dan (Hrsg.): Political Communication Yearbook 1/1984. Carbondale und Edwardsville, 1985, S. 43–65, S. 51, 64 (im folgenden zitiert als Glynn/McLeod: Implications of the Spiral of Silence, 1985); Noetzel: Deutungsmuster, 1978, S. 231f.; Salmon, Charles T. und Kline, Gerald E: The Spiral of Silence, 1985, S. 3–31, S. 7f.; Merten, Klaus: Some Silence in the Spiral of Silence. In: Sanders, Keith R./Kaid, Lynda Lee /Nimmo, Dan (llrsg.): Political Communication Yearbook 1/1984. Carbondale und Edwardsville, 1985, S. 31–42, S. 33; t’Hart, Ilatm: People’s Perceptions of Public Opinions. Paper presented to the international Society of Political Psychology, Mannheim, June 24–27,1981Google Scholar
  51. 51.
    vgl. Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S.8Google Scholar
  52. 52.
    Deisenberg: Die Schweigespirale, 1986, S. 185Google Scholar
  53. 53.
    Fields, James M. und Schuman, Howard: Public Beliefs about the Beliefs of the Public. In: POQ, 40 (1976), S. 427–448, S. 427 (im folgenden zitiert als Fields/Schuman: Public Beliefs, 1976); O’Gorman, Hubert und Garry, Stephen L.: Pluralistic Ignorance - A Replication and Extension. In: POQ, 40 (1976), S. 449–458, S. 450 u. S. 453 (im folgenden zitiert als O’Gorman/Garry. Pluralistic Ignorance, 1976); Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S. 13ff; Taylor, Garth D.:Pluralistic Ignorance and the Spiral of Silence: A Formal Analysis. In: POQ, 46 (1982), S. 311–335 (im folgenden zitiert als Taylor. Pluralistic Ignorance, 1982); Noetzel: Deutungsmuster, 1978, S. 237Google Scholar
  54. 54.
    vgl. Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S. 15, zum Kausalproblem vgl. auch Merlen: Some Silence in the Spiral of Silence, 1985, S. 35Google Scholar
  55. 55.
    vgl. Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S. 15f.; Noetzel: Deutungsmuster, 1978, S. 242ff.Google Scholar
  56. 56.
    vgl. Berelson Bernhard R./Lazarsfeld Paul F./McPhee, William N.: Voting. A Study of Opinion Formation in a Presidential Campaign. University of Chicago Press, Chicago und London, 1954, S. 289 (im folgenden zitiert als Berelson/Lazarsfeld/McPhee: Voting, 1954); Lazarsfeld Paul F.: Zwei Wege der Kommunikationsforschung. In: Schatz, Oskar (Hrsg.): Die elektronische Revolution. Wie gefährlich sind die Massenmedien? Verlag Styria, Graz, Wien und Köln, 1975, S. 197–222, S. 217 (im folgenden zitiert als Lazarsfeld: Zwei Wege der Kommunikationsforschung, 1975)Google Scholar
  57. 57.
    Glynn/McLeod: Implications of The Spiral of Silence, 1985, S. 57Google Scholar
  58. 58.
    vgl. Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S. 26Google Scholar
  59. 59.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1979, S. 175Google Scholar
  60. 60.
    vgl. Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S. 30Google Scholar
  61. 61.
    vgl. Noetzel: Deutungsmuster, 1978, S. 255ff.Google Scholar
  62. 62.
    vgl. Bergen Lori: Testing the Spiral of Silence Theory with Opinions on Abortion. Paper presented at the Annual Confe-rence of the International Communication Association, Chicago, May 22–26, 1986, S. 17 (im folgenden zitiert als Bergen: Testing the Spiral of Silence, 1986)Google Scholar
  63. 63.
    vgl. Glynn Caroll J. und McLeod Jack M.: Public Opinion du Jour. An Examination of the Spiral of Silence. In: POQ, 48 (1984), S. 731–740, S. 738Google Scholar
  64. 64.
    vgl. Glynn, Caroll J. und McLeod, Jack M.: Public Opinion, Communication Processes and Voting Decisions. In: Burgoon, Michael (Hrsg.): Communication Yearbook 6. Sage, Beverly Hills u.a. 1982, S. 759–774, S. 765 (im folgenden zitiert als Glynn/McLeod: Public Opinion, Communication Processes and Voting Decisions, 1982 )Google Scholar
  65. 65.
    vgl. Schmolke Michael: Elisabeth Noelle-Neumann: Die Schweigespirale. Eine Buchbesprechung. In: Publizistik, 27 (1982), S. 429–432, S. 432 (im folgenden zitiert als Schmolke: Die Schweigespirale, 1982)Google Scholar
  66. 66.
    vgl. Kiefer Rundfunkjournalisten als Wahlhelfer, 1977, S. 9f.Google Scholar
  67. 67.
    vgl. Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S. 20f.; Glynn/McLeod: Implications of the Spiral of Silence, 1985, S. 62Google Scholar
  68. 68.
    vgl. Merten: Wirkungen der Medien im Wahlkampf, 1983, S. 436Google Scholar
  69. 69.
    vgl. Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S. 211f.Google Scholar
  70. 70.
    vgl. Atteslander: Die Schweigespirale, 1980, S. 97; Merten: Wirkungen der Medien im Wahlkampf, 1983, S. 427; Schönbach: Massenmedien und Wahlen, 1983, S. 108f.; Bessler: Aus Allensbach unzureichende Informationen, 1977, S. 3Google Scholar
  71. 71.
    vgl. McQuail, Denis und Windahl, Sven: Communication Models for the Study of Mass Communications. Longman, New York, 1981, S. 69Google Scholar
  72. 72.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 96–131; Noelle-Neumann Elisabeth: Public Opinion and the Classical Tradition: A Re-Evaluation. In: POQ, 43 (1979), S. 143–156 (im folgenden zitiert als Noelle-Neumann: Classical Tradition, 1979)Google Scholar
  73. 73.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 133ff.Google Scholar
  74. 74.
    Tichenor hat auf die früher gesehene Verbindung von öffentlicher Meinung und sozialer Kontrolle hingewiesen und dabei auf die Schweigespirale verwiesen, vgl. Tichenor Philip J.: Public Opinion and the Construction of Social Reality. In: Anderson, James A. (Hrsg.): Communication Yearbook/I1. Sage, Newbury Park u.a., 1988, S. 547–554, S. 548 (im folgenden zitiert als Tichenor. Public Opinion and the Construction of Social Reality, 1988)Google Scholar
  75. 75.
    Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. XIIGoogle Scholar
  76. 76.
    vgl. NoeIle-Neumann: Die Schweigespirale als Instrument der Medienwirkungsforschung, 1989, S. 3Google Scholar
  77. 77.
    Tichenor schreibt dazu: “It is quite reasonable to view Noelle-Neumann’s ”spiral of silence“ theory as a current version of conformity theory.” Tichenor. Public Opinion and the Construction of Social Reality, 1988, S. 548Google Scholar
  78. 78.
    Muller, Ernst F. und Thomas, Alexander. Einführung in die Sozialpsychologie. Verlag für Psychologie Dr. C.J. Hogrefe, Göttingen, 1974, S. 69 (im folgenden zitiert als Miiller/Thomas: Einführung in die Sozialpsychologie, 1974 )Google Scholar
  79. 79.
    vgl. Brandt Ursula und Köhler, Bernd: Norm und Konformität. In: Graumann, C.F.: Handbuch der Psychologie. Verlag für Psychologie Dr. CJ. Hogrefe, Göttingen, 1972, S. 1710–1789, S. 17211f. (im folgenden zitiert als Brandt/Köhler. Norm und Konformität, 1972)Google Scholar
  80. 80.
    vgl. Sherif Muzafar. The Psychology of Social Norms. New York, Harper Row, 1966 (im folgenden zitiert als Sherif: The Psychology of Social Norms, 1966)Google Scholar
  81. 81.
    vgl. Sheri! The Psychology of Social Norms, 1966, S. 91Google Scholar
  82. 82.
    vgl. Sheri!: The Psychology of Social Norms, 1966, S. 93Google Scholar
  83. 83.
    vgl. Sherd: The Psychology of Social Norms, 1966, S. 103Google Scholar
  84. 84.
    vgl. Sherd: The Psychology of Social Norms, 1966, S. 93Google Scholar
  85. 85.
    vgl. Sherif: The Psychology of Social Norms, 1966, S. 103Google Scholar
  86. 86.
    vgl. Sodhi, Kripal Singh: Urteilsbildung im sozialen Kraftfeld. Verlag für Psychologie Dr. C.F. Hogrefe, Göttingen, 1953 (im folgenden zitiert als Sodhi: Urteilsbildung, 1953 )Google Scholar
  87. 87.
    Sodhi: Urteilsbildung, 1953, S. 48Google Scholar
  88. 88.
    vgl. Sodhi: Urteilsbildung, 1953, S. 52f.Google Scholar
  89. 89.
    vgl. Sodhl: Urteilsbildung, 1953, S. 57ff.Google Scholar
  90. 90.
    vgl. Sodhi: Urteilsbildung, 1953, S. 158Google Scholar
  91. 91.
    wie diese leise Urteilsabgabe rein technisch vorging, ließ sich auch bei genauer Durchsicht des Buchs von Sodhi nicht klärenGoogle Scholar
  92. 92.
    Sodhi: Urteilsbildung, 1953, S. 158Google Scholar
  93. 93.
    vgl. Sodhi: Urteilsbildung, 1953, S. 95Google Scholar
  94. 94.
    vgl. Sodhi: Urteilsbildung, 1953, S. 139Google Scholar
  95. 95.
    vgl. Asch: Gruppendruck, 1969, S. 58f.Google Scholar
  96. 96.
    vgl. Asch: Gruppendruck, 1969, S. 60Google Scholar
  97. 97.
    vgl. Asch: Gruppendruck, 1969, S. 60Google Scholar
  98. 98.
    vgl. Crutchfield Richard S.: Conformity and Character. In: American Psychologist, 10 (1955), S. 191–198 (im folgenden zitiert als Crutchfield: Conformity and Character, 1955)Google Scholar
  99. 99.
    vgl. Crutchfield: Conformity and Character, 1955, S. 191f.Google Scholar
  100. 100.
    vgl. Crutchfield: Conformity and Character, 1955, S. 194ff.Google Scholar
  101. 101.
    vgl. Crutchfield: Conformity and Character, 1955, S. 193Google Scholar
  102. 102.
    vgl. Tuddenham, R.D. und Macbridge, P.D.: The Yielding Experiment from the Subjects Point of View. In: Journal of Personality, 27 (1959), S. 259–271Google Scholar
  103. 103.
    Neuberger, Oswald/Conradi, Walter/Maier, Walter: Individuelles Handeln und sozialer Einfluß. Einführung in die Sozialpsychologie. Westdeutscher Verlag, Opladen, 1985, S. 145 (im folgenden zitiert als Neuberger u.a.: Individuelles Handeln und sozialer Einfluß, 1985)Google Scholar
  104. 104.
    vgl. Asch: Gruppendruck, 1969, S. 57Google Scholar
  105. 105.
    vgl. Schachter, Stanley Deviation, Rejection and Communication. In: Journal of Abnormal and Social Psychology, 46 (1951), S. 190–207 (im folgenden zitiert als Schachter: Deviation, Rejction and Communication, 1951 )Google Scholar
  106. 106.
    vgl. Emerson, Richard M.: Deviation and Rejection: An Experimental Replication. In: American Sociological Review, 19 (1954), S. 688–693 (im folgenden zitiert als Emerson: Deviation and Rejection, 1954)Google Scholar
  107. 107.
    vgl. Schachter Deviation, Rejection and Communication, 1951, S. 191Google Scholar
  108. 108.
    Schachter Deviation, Rejection and Communication, 1951, S. 192Google Scholar
  109. 109.
    vgl. Schachter Deviation, Rejection and Communication, 1951, S. 198Google Scholar
  110. 110.
    vgl. Schachter: Deviation, Rejection and Communication, 1951, S. 199Google Scholar
  111. 111.
    vgl. Schachter. Deviation, Rejection and Communication, 1951, S. 207Google Scholar
  112. 112.
    vgl. Emerson: Deviation and Rejection, 1954, S. 692Google Scholar
  113. 113.
    vgl. Verplanck, William S.: The Control of the Content of Conversation: Reinforcement of Statements of Opinion. In: Journal of Abnormal and Social Psychology, 51 (1955), S. 668–676 (im folgenden zitiert als Verplanck: The Control of the Content of Conversation, 1955)Google Scholar
  114. 114.
    vgl. Verplanck: The Control of the Content of Conversation, 1955, S. 669Google Scholar
  115. 115.
    vgl. Verplanck: The Control of the Content of Conversation, 1955, S. 668f.Google Scholar
  116. 116.
    vgl. Verplanck: The Control of the Content of Conversation, 1955, S. 671 und 675f.Google Scholar
  117. 117.
    vgl. Matarazzo, Joseph I)./Saslow, George/Wiens, Arthur N./Weitman Morris/Allen, Bemadene V.: Interviewer Head- Nodding and Interviewees Speech Durations. In: Psychotherapy. Theory and Research Practice, 1 (1964), S. 54–63Google Scholar
  118. 118.
    vgl. Matarazzo, Joseph D./Wiens, Arthur N./Saslow, George/Allen, Bemadene V./Weitman, Moms: Interviewers MMHMM and Interviewee Speech Durations. In: Psychotherapy. Theory and Research Practice, 1 (1964), S. 109–114Google Scholar
  119. 119.
    Raven, Bertram H.: Social Influence on Opinions and the Communication of Related Content. In: Journal of Abnormal and Social Psychology, 58 (1959), S. 119–128 (im folgenden zitiert als Raven: Social Influence on Opinions, 1959)Google Scholar
  120. 120.
    vgl. Raven: Social Influence on Opinions, 1959, S. 120Google Scholar
  121. 121.
    vgl. Raven: Social Influence on Opinions, 1959, S. 127Google Scholar
  122. 122.
    vgl. Raven: Social Influence on Opinions, 1959, S. 127f.Google Scholar
  123. 123.
    vgl. McDougall, William: Grundlagen einer Sozialpsychologie. Verlag Gustav Fischer, Jena, 1928, S. 160f. (im folgendenzitiert als McDougall: Grundlagen einer Sozialpsychologie, 1928)Google Scholar
  124. 124.
    vgl.McDougall: Grundlagen einer Sozialpsychologie, 1928, S. 160Google Scholar
  125. 125.
    vgl. Múller/Thomas: Einführung in die Sozialpsychologie, 1976, S. 104Google Scholar
  126. 126.
    vgl. Schachter, Stanley: The Psychology of Affiliation. Experimental Studies of the Sources of Gregariousness. Stanford University Press, Stanford, 1959 (im folgenden zitiert als Schachter. The Psychology of Affiliation, 1959 )Google Scholar
  127. 127.
    vgl. Thomas/Müller: Einführung in die Sozialpsychologie, 1976, S. 105Google Scholar
  128. 128.
    vgl. Schachter. The Psychology of Affiliation, 1959, S. 12f.Google Scholar
  129. 129.
    vgl. Schachter. The Psychology of Affiliation, 1959, S. 18Google Scholar
  130. 130.
    vgl. Schachter. The Psychology of Affiliation, 1959, S. 24Google Scholar
  131. 131.
    Müller/Thomas: Einführung in die Sozialpsychologie, 1976, S. 105Google Scholar
  132. 132.
    vgl. Festinger, Leon: A Theory of Social Comparison Processes. In: Human Relations, 7 (1954), S. 117–140 (im folgenden zitiert als Festinger: A Theory of Social Comparison Processes, 1954)Google Scholar
  133. 133.
    vgl. Festinger. A Theory of Social Comparison Processes, 1954, S. 117Google Scholar
  134. 134.
    vgl. Festinger. A Theory of Social Comparison Processes, 1954, S. 118Google Scholar
  135. 135.
    vgl. Radloff, Roland: Opinion Evaluation and Affiliation. In: Journal of Abnormal and Social Psychology, 62 (1961), S. 578–585Google Scholar
  136. 136.
    Neuberger u.a.: Individuelles Handeln und sozialer Einfluß, 1985, S. 123Google Scholar
  137. 137.
    vgl. Neuberger u.a.: Individuelles Handeln und sozialer Einfluß, 1985, S. 123Google Scholar
  138. 138.
    vgl. Noelle-Neumann, Elisabeth: Umfragen in der Massengesellschaft. Einführung in die Methoden der Demoskopie. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg, 1963, S. 50ff.Google Scholar
  139. 139.
    vgl. Menzel, Herbert: Public and Private Conformity Under Different Conditions of Acceptance in the Group. In: Journal of Abnormal and Social Psychology, 55 (1957), S. 398–402Google Scholar
  140. 140.
    vgl. Schmolke: Die Schweigespirale, 1982, S. 432Google Scholar
  141. 141.
    vgl. Kiefer Rundfunkjournalisten als Wahlhelfer, 1977, S. 9f.Google Scholar
  142. 142.
    vgl. Deutsch, Morton und Gerard, Harold R.: A Study of Normative and Informational Social Influences upon Individual Judgement. In: Journal of Abnormal and Social Psychology, 51 (1955), S. 629–636 (im folgenden zitiert als Deutsch/ Gerard: A Study of Social Influences, 1955)Google Scholar
  143. 143.
    Deutsch/Gerard: A Study of Social Influences, 1955, S. 629Google Scholar
  144. 144.
    vgl. Deutsch/Gerard: A Study of Social Influences, 1955, S. 630Google Scholar
  145. 145.
    Pollis, Nicholas P. und Montgomery, Robert N.: Conformity and Resistance to Compliance. In: The Journal of Psychology, 63 (1966), S. 35–41, S. 35Google Scholar
  146. 146.
    vgl. Festinger, Leon: An Analysis of Compliant Behavior. In: Sherif, Carolyn W. und Wilson, M.O. (11rsg.): Group Relations on the Crossroads. 1 Iarper, New York, 1953, S. 232–255Google Scholar
  147. 147.
    vgl. Kelman Herbert C.: Processes of Opinion Change. In: POQ, 25 (1961), S. 56–78 (im folgenden zitiert als Kelman: Processes of Opinion Change, 1961)Google Scholar
  148. 148.
    vgl. Kelman: Processes of Opinion Change, 1961, S. 59Google Scholar
  149. 149.
    vgl. Kelman: Processes of Opinion Change, 1961, S. 62Google Scholar
  150. 150.
    vgl. Kelman: Processes of Opinion Change, 1961, S. 62ff.Google Scholar
  151. 151.
    vgl. Kelman: Processes of Opinion Change, 1961, S. 64f.Google Scholar
  152. 152.
    Kelman: Processes of Opinion Change, 1961, S. 65f.Google Scholar
  153. 153.
    vgl. Kelman: Processes of Opinion Change, 1961, S. 65f.Google Scholar
  154. 154.
    vgl. Dittes, James E. und Kelley, Harold H.: Effects of Different Conditions of Acceptance upon Conformity to Group Norms. In: Journal of Abnormal and Social Psychology, 53 (1956), S. 100–107, S. 107Google Scholar
  155. 155.
    vgl. Thomas/Müller: Einführung in die Sozialpsychologie, 1976, S. 72Google Scholar
  156. 156.
    Thomas/Müller: Einführung in die Sozialpsychologie, 1976, S. 72Google Scholar
  157. 157.
    vgl. Thomas/Müller: Einführung in die Sozialpsychologie, 1976, S. 74Google Scholar
  158. 158.
    vgl. Asch: Gruppendruck, 1969, S. 67Google Scholar
  159. 159.
    vgl. Salmon/Kline: The Spiral of Silence, 1985, S. 8Google Scholar
  160. 160.
    vgl. Scheff, Thomas J.: Shame and Conformity. The Deference-Emotion System. In: American Sociological Review, 53 (1988), S. 305–406 (im folgenden zitiert als Schelf: Shame and Conformity, 1988)Google Scholar
  161. 161.
    vgl. Schelf. Shame and Conformity, 1988, S. 395Google Scholar
  162. 162.
    vgl. Schelf. Shame and Conformity, 1988, S. 4021f.Google Scholar
  163. 163.
    vgl. Mead, George H.: Mind, Self Society. From the Standpoint of a Social Behaviorist. The University of Chicago Press, Chicago and London, 1963 (im folgenden zitiert als Mead: Mind, Self Society, 1963 )Google Scholar
  164. 164.
    vgl. Mead: Mind, Self Society, 1963, S. 254f.Google Scholar
  165. 165.
    Mead: Mind, Self Society, 1963, S. 256Google Scholar
  166. 166.
    Glynn/McLeod stellen eine Beziehung zwischen den Begriffen “public opinion” und “generalized other” her, sie beziehen dabei auch die Schweigespirale ein, vgl. Glynn/McLeod: Public Opinion, Communication Processes, and Voting Decisions, 1982, S. 759f.Google Scholar
  167. 167.
    Riesman, David/Denney, Reuel/Glazer, Nathan: Die einsame Masse. Eine Untersuchung der Wandlungen des amerikanischen Charakters. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg, 1964 (im folgenden zitiert als Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964)Google Scholar
  168. 168.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 24f.Google Scholar
  169. 169.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 25Google Scholar
  170. 170.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 25Google Scholar
  171. 171.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 25Google Scholar
  172. 172.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 35Google Scholar
  173. 173.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 34Google Scholar
  174. 174.
    Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 34Google Scholar
  175. 175.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 38Google Scholar
  176. 176.
    Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 38Google Scholar
  177. 177.
    vgl. Riesman n.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 38 und S. 90Google Scholar
  178. 178.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 62Google Scholar
  179. 179.
    Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 38Google Scholar
  180. 180.
    vgl. Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 96Google Scholar
  181. 181.
    Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 41Google Scholar
  182. 182.
    Riesman u.a.: Die einsame Masse, 1964, S. 41Google Scholar
  183. 183.
    Fromm, Erich: Der moderne Mensch und seine Zukunft. Eine sozialpsychologische Untersuchung. Europäische Verlagsanstalt, Frankfurt a.M., 1960, S. 91f.(im folgenden zitiert als Fromm: Der moderne Mensch und seine Zukunft, 1960)Google Scholar
  184. 184.
    Fromm: Der moderne Mensch und seine Zukunft, 1960, S. 137Google Scholar
  185. 185.
    Fromm: Der moderne Mensch und seine Zukunft, 1960, S. 138Google Scholar
  186. 186.
    Fromm: Der moderne Mensch und seine Zukunft, 1960, S. 31Google Scholar
  187. 187.
    Fromm: Der moderne Mensch und seine Zukunft, 1960, S. 63Google Scholar
  188. 188.
    Fromm: Der moderne Mensch und seine Zukunft, 1960, S. 126Google Scholar
  189. 189.
    vgl. Fromm: Der moderne Mensch und seine Zukunft, 1960, S. 177Google Scholar
  190. 190.
    vgl. etwa Taylor Pluralistic Ignorance, 1982Google Scholar
  191. 191.
    Schelf Thomas J.: Toward a Sociological Model of Consensus. In: American Sociological Review, 32 (1967), S. 32–46, S. 33 (im folgenden zitiert als Scheff: Toward a Sociological Model of Consensus, 1967)Google Scholar
  192. 192.
    vgl. Schelf: Toward a Sociological Model of Consensus, 1967, S. 33Google Scholar
  193. 193.
    vgl. O’Gorman/Garry: Pluralistic Ignorance, 1976, S. 450Google Scholar
  194. 194.
    O’Gorman/Garry: Pluralistic Ignorance, 1976, S. 450Google Scholar
  195. 195.
    vgl. O’Gorman/Garry: Pluralistic Ignorance, 1976, S. 450Google Scholar
  196. 196.
    vgl. Taylor Pluralistic Ignorance, 1982, S. 313Google Scholar
  197. 197.
    vgl. Katz, Elihu: Publicity and Pluralistic Ignorance. Notes on the `Spiral of Silence’. In: Baier, Horst/Kepplinger, Hans Mathias/Reumann, Kurt (Hrsg.): Öffentliche Meinung und sozialer Wandel. Public Opinion and Social Change. Westdeutscher Verlag, Opladen, 1981, S. 28–38, S. 30 (im folgenden zitiert als Katz: Publicity and Pluralistic Ignorance, 1981 )Google Scholar
  198. 198.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 242Google Scholar
  199. 199.
    vgl. Katz: Publicity and Pluralistic Ignorance, 1981, S. 29Google Scholar
  200. 200.
    vgl. O’Gorman Hubert J.: White and Black Perceptions of Racial Values. In: POQ, 43 (1979), S. 48–59, S. 48Google Scholar
  201. 201.
    vgl. Fields/Schuman: Public Beliefs, 1976, S. 437Google Scholar
  202. 202.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 242f.Google Scholar
  203. 203.
    vgl. Schulz: Holzweg, 1982; sowie ders.: Wirkungsmodelle der Medienwirkungsforschung. In: Schulz, Winfried (11rsg.): Medienwirkungsforschung in der l3undesrepuhlik Deutschland. Teil 1: Berichte und Empfehlungen. V(11 Verlagsgesellschaft, Weinheim 1986, S. 83–100 (im folgenden zitiert als Schulz: Wirkungsmodelle, 1986)Google Scholar
  204. 204.
    vgl. Schulz: Holzweg, 1982, S. 63Google Scholar
  205. 205.
    vgl. Schulz: Wirkungsmodelle, 1986, S. 87Google Scholar
  206. 206.
    vgl. Schulz: Wirkungsmodelle, 1986, S. 93Google Scholar
  207. 207.
    Lippmann Walter: Die öffentliche Meinung. Rütten + Loenning Verlag, München, 1964, S. 26 (im folgenden zitiert als Lippmann: Die öffentliche Meinung, 1964)Google Scholar
  208. 208.
    vgl. Lippmann: Die öffentliche Meinung, 1964, S. 17 Google Scholar
  209. 209.
    vgl. Lippmann: Die öffentliche Meinung, 1964, S. 61–114, insbesondere S. 67ff. Google Scholar
  210. 210.
    vgl. Noelle-Neumann: Die Schweigespirale, 1982, S. 206ff.Google Scholar
  211. 211.
    vgl. Humboldt Wilhelm von: Über die Natur der Sprache im allgemeinen. In: ders: Schriften zur Sprache. I Irsg. von Michael Bühler, Reclam, Stuttgart, 1980, S. 6–1 1, S. 8; an anderer Stelle schreibt er. “(..) daß die Sprache (chrw(133)) eine wahre Welt ist, welche der Geist zwischen sich und die Gegenstände durch die innere Kraft seiner Arbeit setzen muß, (chrw(133))”. vgl. ders.: Einleitung zum Kawi-Werk. In: Schriften zur Sprache, a.a.O., S. 30–207, S. 146 (im folgenden zitiert als I lumboldt: Kawi-Werk)Google Scholar
  212. 212.
    vgl. Humboldt: Kawi-Werk, S. 53 Google Scholar
  213. 213.
    vgl. Humboldt: Kawi-Werk, S. 44ff. Google Scholar
  214. 214.
    vgl. Lippmann: Die öffentliche Meinung, 1964 Google Scholar
  215. 215.
    Mühleisen, Hans-Otto: Buchbesprechung. In: Politische Studien, 31 (1980), S. 561–563, S. 562 Google Scholar
  216. 216.
    vgl. Gerbner George und Gross, Larry Living with Televison: The Violence Profile. In: Journal of Communication, 26 (Spring 1976), S. 172–199, S. 174f. (im folgenden zitiert als Gerbner/Gross: Living with Television, 1976)Google Scholar
  217. 217.
    vgl. Gerbner/Gross: Living with Television, 1976, S. ISOGoogle Scholar
  218. 218.
    vgl. Gerbner/Gross: Living with Television, 1976, S. 191ff.Google Scholar
  219. 219.
    vgl. Schulz: Holzweg, 1982, S. 63Google Scholar
  220. 220.
    vgl. Katz: Publicity and Pluralistic Ignorance, 1981, S. 32Google Scholar
  221. 221.
    vgl. Noelle-Neumann: Das doppelte Meinungsklima, 1980, S. 83Google Scholar
  222. 222.
    vgl. Gerbner, George/Gross, Larry/Morgan, Michael/Signiorelli Nancy. Charting the Mainstream: Television’s Contributions to Political Orientations. In: Journal of Communication, 32 (Spring 1982), S. 100–127 (im folgenden zitiert als Gerbner u.a.: Charting the Mainstream, 1982)Google Scholar
  223. 223.
    vgl. Kepplinger Flans Mathias und Roth Herbert: Kommunikation in der Ölkrise des Winters 1973/74. Ein Paradigma für Wirkungsstudien. In: Publizistik, 23 (1978), S. 337–356Google Scholar
  224. 224.
    vgl. Kepplinger, Hans Mathias: Realkultur und Medienkultur. Literarische Karrieren in der Bundesrepublik Deutschland. Alber, Freiburg, 1975Google Scholar
  225. 225.
    Schulz bietet einen Überblick über die Forschungsliteratur, die sich mit der Verzerrung der Realität durch die Medien befaßt, vgl. Schulz, Winfried: Massenmedien und Realität. Die “ptolemäische” und die “kopernikanische” Auffassung. In: Kaase, Max und Schulz, Winfried: Massenkommunikation. Theorien, Methoden, Befunde. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Sonderheft 30 (1989), S. 135–149 S. 135–140 (im folgenden zitiert als Schulz: Massenmedien und Realität, 1989) 226 vgl. Schulz: Massenmedien und Realität, 1989, S. 140ff.Google Scholar
  226. 227.
    vgl. Schulz: Massenmedien und Realität, 1989, S. 140ff.Google Scholar
  227. 228.
    vgl. Kepplinger Hans Mathias: Angepaßte Außenseiter. Ergebnisse und Interpretationen der Kommunikationsforschung. In: ders. (Hrsg.): Angepaßte Außenseiter. Alber, Freiburg und München, 1979, S. 7–28, S. 12–15Google Scholar
  228. 229.
    Schulz, Winfried: Die Konstruktion von Realität in den Nachrichtenmedien. Analyse der aktuellen Berichterstattung. Alber, Freiburg und München, 1976, S. 115Google Scholar
  229. 230.
    vgl. Childs, Harwood L.: Public Opinion: nature, formation and role. D. van Nostrand Company, Princeton, 1965, S. 16 (im folgenden zitiert als Childs: Public Opinion, 1965)Google Scholar
  230. 231.
    vgl. Childs: Public Opinion, 1965, S. 18Google Scholar
  231. 232.
    vgl. Childs: Public Opinion, 1965, S. 19Google Scholar
  232. 233.
    vgl. Childs: Public Opinion, 1965, S. 20Google Scholar
  233. 234.
    vgl. Childs: Public Opinion, 1965, S. 22Google Scholar
  234. 235.
    vgl. Noelle-Neumann: Classical Tradition, 1979, S. 153Google Scholar
  235. 236.
    vgl. Allport Floyd: Toward a Science of Public Opinion. In: POO, 1 (1973), S. 7–23, S. 13 und S. 18Google Scholar
  236. 237.
    vgl. Mead, Margaret: Public Opinion Mechanisms Among Primitive Peoples. In: POO, 1 (July 1937), S. 5–16Google Scholar
  237. 238.
    vgl. Edelstein, Alex S.: Communication Perspectives in Public Opinion: Traditions and Innovations. In: Anderson, James A. (11rsg.): Communication Yearbook/11. Sage, Newbury Park u.a., 1988, S. 502–533, S. 503f. (im folgenden zitiert als Edelstein: Communication Perspectives in Public Opinion, 1988)Google Scholar
  238. 239.
    vgl. Edelstein: Communication Perspectives in Public Opinion, 1988, S. 511Google Scholar
  239. 240.
    vgl. Edelstein: Communication Perspectives in Public Opinion, 1988, S. 517f.Google Scholar
  240. 241.
    vgl. Davison, W. Phillips: The Third-Person Effect in Communication. In: P00, 47 (1983), S. 1–15 (im folgenden zitiert als Davison: The Third-Person Effect, 1983)Google Scholar
  241. 242.
    vgl. Davison: The’Ihird Person Effect, 1983, S. 12f.Google Scholar
  242. 243.
    vgl. Davison, W. Phillips: The Public Opinion Process. In: POQ, 12 (1958), S. 91–106Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1990

Authors and Affiliations

  • Helmut Scherer

There are no affiliations available

Personalised recommendations